Am Samstagabend fand in Los Angeles ein Screening zum neuen Film "Paper Towns" (Deutsch: "Auf Margos Spuren") statt. In dem Mystery-Streifen spielt Cara Delevingne (22) neben Nat Wolff (20) eine Hauptrolle - Klar, dass da auch ihre guten Freundinnen Kendall (19) und Kylie Jenner (17) nicht bei der Veranstaltung fehlen durften. Und wie man das nun einmal so macht, schmissen sich die beiden Jenner-Schwestern für ihre liebe Gefährtin ordentlich in Schale - die eine eher bieder, die andere besonders sexy!

Kylie Jenner und Kendall Jenner
FayesVision/WENN.com
Kylie Jenner und Kendall Jenner

So entschied sich Kendall für ein sehr hochgeschlossenes, bodenlanges Kleid in Weinrot. Durch lange Ärmel und einen antiken Schnitt wirkte sie darin tatsächlich leicht spießig. Beinschlitze und ein Cut-Out am Dekolleté sorgten dennoch für einen gewissen Sexappeal. Ganz besonders sexy kam allerdings Kendalls kleine Schwester Kylie daher. Sie zeigte sich in einem nudefarbenen ebenfalls bodenlangen Rock und trug dazu ein Oberteil, das man wohl eher als BH bezeichnen könnte - auch im Ton Nude gehalten. Aber keine Angst, durch eine beigefarbene Wildlederjacke, die Kylie außerdem ausführte, bekam ihr Look einen lässigen Touch und war nicht zu aufreizend. Einen besonderen Farbakzent bekam das monochrome Outfit dank den pastellblauen Haaren der 17-Jährigen. Ja, die zwei Schwestern gaben zusammen mal wieder ein ganz besonderes Bild ab!

Kendall Jenner
FayesVision/WENN.com
Kendall Jenner
Kylie Jenner
FayesVision/WENN.com
Kylie Jenner
Kendall Jenner und Cara Delevingne
FayesVision/WENN.com
Kendall Jenner und Cara Delevingne