Tragische Nachrichten aus der Welt des Sports. Amerikanischen Medienberichten zufolge ist der Profi-Footballer Tray Walker am Freitag mit gerade einmal 23 Jahren verstorben. Grund für seinen viel zu frühen Tod war ein tragischer Unfall.

Getty Images

Tray Walker spielte zuletzt als Cornerback bei den Baltimore Ravens, ein junger, sportlicher Mann mit großen Träumen. Jetzt trauert sein Team um den Kollegen, der gerade einmal 23 Jahre alt werden durfte. Wie sein Agent gegenüber ESPN bestätigte, erlag der junge Mann schweren Verletzungen, die er sich bei einem Motorrad-Unfall am Donnerstagabend zugezogen hatte. Sein Honda Dirt Bike soll demnach mit einem Auto kollidiert sein. Nach Angaben des Miami-Dade Police Department sei der Sportler ohne Licht und Helm gefahren, habe außerdem dunkle Kleidung getragen. Nach dem schweren Crash habe man Tray ins örtliche Krankenhaus gebracht, dort "kämpfte er um sein Leben".

Getty Images

Nur kurze Zeit später dann die traurige Nachricht vom Tod des Football-Spielers. Sein Coach John Harbaugh verfasste dazu einen offenen Brief: "Das war die Art Anruf, die man als Coach, Elternteil, als Bruder oder als Freund niemals bekommen will. Es hat uns alle erschüttert."

WENN