Wer dachte, dass Kim Kardashians (35) Po nicht mehr zu übertreffen ist, wird jetzt eines besseren belehrt. Die Amerikanerin Love Randalin ist zu einer absoluten Internet-Sensation geworden und das verdankt sie ihren ziemlich beeindruckenden Kurven.

Love Randalin
Instagram / love.randalin
Love Randalin

Ihr Oberkörper sieht völlig normal aus, doch Love Randalins Hintern lässt Kinnladen herunterklappen. Der XXXL-Po ist allerdings weder einer Beauty-OP zu verdanken, noch hat Love gezielt darauf hin trainiert, einmal so enorme Kurven zu haben. Sie hat das "Weight Distribution Disorder"-Syndrom, erklärte Love Randalin auf Twitter. Bei dieser Krankheit ist es dem Körper offenbar nicht möglich, das Gewicht gleichmäßig zu verteilen. Daraus resultiert auch der extreme Unterschied, zwischen Loves Körper und ihrem Po und den Beinen.

Love Randalin
Instagram / love.randalin
Love Randalin

Doch die Brünette geht mit diesem POblem völlig selbstbewusst um. Auf Instagram stellt sie sich sogar in Dessous zur Schau. Es scheint sie überhaupt nicht zu stören, dass auch viele gehässige Kommentare unter ihren Fotos stehen. Für Love Randalin zählen nur die Komplimente.

Love Randalin
Instagram / love.randalin
Love Randalin