Rocco Stark (30) und Angelina Heger (24) haben so langsam aber sicher erreicht, dass bei ihrer Liebes-Achterbahnfahrt wirklich niemand mehr durchblickt. Erst die öffentlich ausgetragene Trennung inklusive Sticheleien Roccos gegen seine Ex, dann wieder wilde Knutschereien bei der Berlin Fashion Week. Eine, die da ebenfalls den Überblick verloren hat, macht nun deutlich, wie sehr sie die Nase voll hat.

Keine geringere als Rocco Starks Ex-Stiefmama Natascha Ochsenknecht (51) lässt jetzt mal richtig die Luft raus und erklärt auf Nachfrage von Promiflash im Interview: "Kein Kommentar, ist zu anstrengend... zu anstrengend!" Die 51-Jährige ist offenbar total genervt von Roccos und Angelinas Beziehungs-Chaos und hat überhaupt keine Lust mehr, sich darüber Gedanken zu machen.

Ob "Roccolina" tatsächlich wieder aktuell oder immer noch Geschichte ist, wird sich bestimmt in den kommenden Tagen zeigen. Aber vielleicht haben die beiden bei der Fashion Week ja tatsächlich wieder ihre Gefühle füreinander entdeckt.

Seht euch im folgenden Video noch einmal Nataschas entnervte Reaktion an.

Leonard Freier und Angelina Heger bei den InTouch Awards 2016Getty Images/ Florian Ebener
Leonard Freier und Angelina Heger bei den InTouch Awards 2016
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli 2014 in MünchenHannes Magerstaedt / Freier Fotograf
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli 2014 in München
Rocco Stark bei "Movie Meets Media" in HamburgOliver Hardt/Getty Images
Rocco Stark bei "Movie Meets Media" in Hamburg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de