Vor knapp zwei Wochen starb der Sohn von Country-Sänger Craig Morgan. Der 19-Jährige war mit einem Schlauchboot gekentert und zwei Tage später tot aufgefunden worden. Nach dem tragischen Verlust seines Kindes meldete sich der Craig Morgan jetzt erstmals zu Wort.

Craig Morgans verstorbener Sohn Jerry Greer
Instagram / Craig Morgan Music
Craig Morgans verstorbener Sohn Jerry Greer

Ein Kind zu verlieren, ist für Eltern DAS Schlimmste, was passieren kann. Seit Craig Morgan und seine Familie Gewissheit haben, dass Jerry nie mehr von seinem Bootsausflug zurückkehren wird, steht für sie das Leben still. Wie unfassbar groß die Trauer der Eltern und Geschwister des 19-Jährigen ist, teilte Craig Morgan jetzt mit bewegenden Worten auf seinem Instagram-Account. "Der Verlust von Jerry ist das Härteste, was wir als Familie jemals durchmachen mussten. Jerry ist zwar nicht mehr unter uns, und wir werden ihn jeden Tag vermissen, aber sein Geist wird in unseren Herzen weiterleben. Wir werden Frieden finden in dem Gedanken, dass Gott einen größeren Plan hat, und dass wir eines Tages mit ihm im Himmel wieder vereint sein werden", schreibt Craig Morgan unter ein Foto seines geliebten Sohnes.

Karen Greer und Craig Morgan
Wenn.com / Judy Eddy
Karen Greer und Craig Morgan

Der Countrystar zeigte sich gerührt von der großen Anteilnahme, die seine Familie nach dem Tod des 19-Jährigen erreicht hat. "Karen und ich sind so dankbar für all die wundervollen Menschen, die uns in dieser schweren Zeit unterstützt haben. Wir sind gesegnet von den Gebeten und Beileidsbekundungen aus aller Welt."

Craig Morgan auf der Bühne
Wenn.com / John Rubalcaba
Craig Morgan auf der Bühne