Das Krimi-Schwergewicht ist weg vom Markt. Schauspieler Axel Ranisch (33) hat geheiratet! Der "Zorn"-Star und sein langjähriger Lebensgefährte Paul haben sich getraut, ganz romantisch an der Ostsee. Besonders: Beide tragen keine Eheringe aus Gold oder Silber, sondern aus Holz.

Der TV-Star und der angehende Erzieher sind schon seit sieben Jahren ein Paar, trotz aller Unterschiede. "Bad putzen hassen wir beiden. Ich mach am liebsten Essen und Wäsche. Paul bohnert gerne nackt und bei lauter Musik die Auslegeware", erklärte Ranisch gegenüber Bild. Auch die Pflege der Hauspflanzen ist die Aufgabe seines Mannes. So schön kann echte Männerliebe sein. Oma Ruth Bickelhaupt, die in all seinen Filmen mitspielt, war die erste Gratulantin des Paares.

Viel Zeit für Flitterwochen hat das Paar allerdings nicht, denn Axel startet voll durch. Ein Tatort mit Ulrike Folkerts (55), wo er als Regisseur tätig war, ist abgedreht, ebenso ein Kino- und ein TV-Film. Vom kultigen Vollblut-Berliner wird man in Zukunft noch sehr viel hören.

Iris Berben bei der "High Society"-Premiere in BerlinSebastian Reuter/Getty Images
Iris Berben bei der "High Society"-Premiere in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de