Lena Dunham (30) hat ihr Lebenswerk beendet: Vor wenigen Tagen fiel die letzte Klappe zu ihrer Serie Girls in New York. Doch dass ihre letzten Tage als Hannah am Set der HBO-Serie nicht ganz reibungslos verliefen, hat Lena jetzt in einem TV-Interview verraten: Bei pikanten Szenen hat sich die Darstellerin gewaltig verrenkt!

Lena Dunham am "Girls"-Set in New York
Ace Pictures via ZUMA Press / Zu / ActionPress
Lena Dunham am "Girls"-Set in New York

In der US-amerikanischen Late Night Show Late Night with Seth Meyers gestand Lena, sich bei einer Sexszene aufgrund ihres vollen Körpereinsatzes verletzt zu haben: "Ich habe meinem Szenenpartner gesagt, dass ich vielleicht nicht besonders athletisch wirke, aber trotzdem ein richtiges Tier sei. Außerdem hat mir mein Yogalehrer gesagt, dass ich dank meiner flexiblen Hüftmuskeln quasi zu allem im Stande wäre", gestand die Regisseurin amüsiert. Dass dem aber nicht so war, musste Lena am Tag nach den Dreharbeiten schmerzhaft feststellen. Sie musste sofort einen Physiotherapeuten aufsuchen.

Lena Dunham auf den CFDA Fashion Awards 2016
Ivan Nikolov / WENN.com
Lena Dunham auf den CFDA Fashion Awards 2016

Am Set zur sechsten und letzten Staffel von "Girls" wurde Lena bereits im August mit einer dicken Baby-Kugel gesichtet - aber nicht sie selbst, sondern ihre Rolle ist schwanger! In Hannahs Leben scheint es also mal wieder richtig drunter und drüber zu gehen. Welchem Set-Kollegen die Schauspielerin den fiesen Sexszenen-Fauxpas zu verdanken hat, verriet Lena aber nicht.

Lena Dunham bei den Golden Globes
Getty Images
Lena Dunham bei den Golden Globes

Auch Ex-GZSZ-Darsteller Jascha Rust (25) muss sich als Schauspieler immer wieder wilden Sexszenen stellen. Wie seine Freundin darauf reagiert, erfahrt ihr im folgenden Clip.

Freut ihr euch auf die letzte Staffel von "Girls"?

  • Ja, ich finde die Serie großartig.
  • Nein, ich habe noch keine Folge gesehen.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 64 Ja, ich finde die Serie großartig.

  • 252 Nein, ich habe noch keine Folge gesehen.