Es ist ein schwerer Schlag für sie! Heute wurde bekannt, dass Peter Scolari an Krebs gestorben ist. Der Schauspieler hatte die Diagnose bereits vor zwei Jahren erhalten, sie jedoch erst am vergangenen Freitag publik machen lassen. In der von Lena Dunham (35) geschriebenen Kult-Show Girls spielte der gebürtige New Yorker den Vater von Lenas Serienfigur. Jetzt widmete sie Peter rührende Worte.

Auf Instagram postete Lena jetzt eine Serie von Fotos, die Peter in seiner "Girls"-Rolle zeigen. "Ich hätte mir keinen besseren TV-Papa vorstellen können. Danke, Scolari, für all die Gespräche in den Pausen und die vielen Umarmungen vor und hinter der Kamera!", schrieb die 35-Jährige darunter. Sie werde ihren ehemaligen Co-Star sehr vermissen, fügte sie hinzu.

Abschließend betonte Lena ihre Bewunderung für Peters Lebenswerk: "Du warst erfahren genug, um zu wissen, dass eine Serie auch nur eine Serie ist, und hast gleichzeitig immer vermittelt, wie besonders unser Job ist." Mit ihm zusammenzuarbeiten sei ein Privileg gewesen.

Peter Scolari bei den Emmys 2016
Getty Images
Peter Scolari bei den Emmys 2016
Lena Dunham, Schauspielerin
Instagram / lenadunham
Lena Dunham, Schauspielerin
Tom Hanks und Peter Scolari im Jahr 2010
Getty Images
Tom Hanks und Peter Scolari im Jahr 2010


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de