Es war das Liebes-Comeback des Jahres: Nach knapp einem Jahr Trennung gaben sich der Grey's Anatomy-Star Patrick Dempsey (50) und seine Frau Jillian Fink noch eine zweite Chance. Im Januar 2015 hatte Jillian die Scheidung eingereicht, doch diese soll jetzt endlich offiziell zurückgezogen worden sein!

Jillian Fink und Patrick Dempsey bei der "amfAR's Cinema Against AIDS Gala"
Getty Images
Jillian Fink und Patrick Dempsey bei der "amfAR's Cinema Against AIDS Gala"

Jetzt ist das Liebes-Revival perfekt: TMZ sollen Dokumente vorliegen, die endlich bestätigen, dass die Scheidung der Dempseys von offizieller Seite zurückgewiesen wurde. Damit ist die Trennung von Patrick und seiner Jillian seit dieser Woche komplett aus der Welt geschafft – Perfektes Timing für einen Neuanfang! Und den läutete der Schauspieler zusätzlich mit dem Kauf einer neuen, gemeinsamen Villa ein.

Patrick Dempsey, Jillian Fink und ihre Kids Tallula, Darby und Patrick  (v.r.) bei einer PremierePat
Mario Mitsis/WENN.com
Patrick Dempsey, Jillian Fink und ihre Kids Tallula, Darby und Patrick (v.r.) bei einer PremierePat

Schon auf der Premiere von Patricks neuestem Kinofilm "Bridet Jones' Baby" zeichnete sich ab, dass die Dempseys wieder überglücklich sind. Und auch für ihre drei gemeinsamen Kinder dürfte die abgewendete Scheidung eine große Erleichterung bedeuten. Da lässt sich das Fest der Liebe kommenden Monat doch gleich noch besser genießen!

Jillian Fink und Patrick Dempsey bei der Premiere von "'Bridget Jones's Baby" in London
Gareth Cattermole / Getty Images
Jillian Fink und Patrick Dempsey bei der Premiere von "'Bridget Jones's Baby" in London

Wie verliebt Patrick und Jillian bei der "Bridget Jones"-Premiere wirkten, könnt ihr euch im Video ansehen: