Ein neues Baby bei Grey's Anatomy? Die amerikanische Dramaserie rund um Ellen Pompeo (47) ist bekannt für ihre spannenden Charaktere und überraschenden Handlungsstränge. Bereits mit 279 Folgen unterhält die Krankenhaus-Show Millionen von Zuschauern. Jetzt verrät Darsteller Jason George (44) eine spannende Neuigkeit zu seiner Rolle und macht die Fans der Show meganeugierig.

Bei Jasons Charakter, dem Assistenzarzt Benjamin Warren, und seiner Ehefrau Dr. Miranda Bailey (Chandra Wilson, 47) könnte es nämlich bald Nachwuchs geben. Das scheint der Schauspieler zwischen den Zeilen gegenüber Pop Sugar anzudeuten: "Ben und Miranda haben einen elf oder zwölf Jahre alten Jungen, Tuck. Ich denke, es wäre irgendwie interessant ein Baby in die Situation zu bringen. Ich denke, das wäre lustig. Babys bringen alles durcheinander." Das wäre das erste gemeinsame Kind des Serien-Ehepaares, da Miranda ihren Sohn Tuck aus erster Ehe in die Beziehung gebracht hat.

Ein neues Baby im "Grey-Sloan Memorial Hospital" würde wohl nicht nur die Fans der Serie glücklich machen. "Es macht Spaß, weil du diese Charaktere liebst. Deshalb willst du neue Probleme für sie finden, damit sie diese meistern können", schwärmt Jason George. Mehr News zu den Stars aus "Grey's Anatomy" gibt es im Clip.

Jason George bei den SAG Awards 2017F. Sadou/AdMedia
Jason George bei den SAG Awards 2017
Chandra Wilson und Jason George am Set von "Grey's Anatomy"Scott Garfield / Action Press
Chandra Wilson und Jason George am Set von "Grey's Anatomy"
Der "Grey's Anatomy"-CastEverett Collection
Der "Grey's Anatomy"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de