Na, da hat aber jemand nichts anbrennen lassen! Paradiesvogel Julian F.M. Stoeckel (29) ist für seine lustige und offene Art bekannt. Der bisexuelle Ex-Dschungelcamper plaudert, was seine Vorlieben angeht, gerne mal aus dem Nähkästchen. Im Interview verriet das Fashion Victim jetzt, wann sein erstes Mal stattfand – und das war ganz schön früh!

"Mein erstes Mal? Ich glaube in der sechsten oder siebten Klasse", offenbarte der Modeschöpfer gegenüber Bild. Und wer war die oder der Glückliche? Auch dazu nahm Julian knapp Stellung: "Miriam aus meiner Parallelklasse!" Der TV-Star sammelte seine ersten Sex-Erfahrungen also schon im zarten Alter von etwa zwölf Jahren.

Auch über sein "Coming Out" sprach der Berliner offen: "Ich finde dieses Wort und diese Situation furchtbar! Ich hatte nie ein klassisches Coming-Out." Er wisse gar nicht, warum er sich vor irgendwem oder irgendwas outen sollte und stellte unmissverständlich klar: "Ich lebe mein Leben und jeder, der daran teilhaben möchte, nimmt daran teil und der Rest lässt es bleiben."

Wie Julian den Valentinstag verbracht hat, erfahrt ihr im Clip.

Paradiesvogel Julian F.M. Stoeckel bei Askania Award 2015Clemens Bilan / Getty Images
Paradiesvogel Julian F.M. Stoeckel bei Askania Award 2015
Modeschöpfer Julian F.M. Stoeckel bei der Rocky-Musical-Premiere 2015 in StuttgartThomas Niedermueller / Getty Images
Modeschöpfer Julian F.M. Stoeckel bei der Rocky-Musical-Premiere 2015 in Stuttgart
Julian F.M. Stoeckel 2017 in BerlinBrian Dowling / Getty Images
Julian F.M. Stoeckel 2017 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de