Neues Geständnis von Jenelle Evans (25)! In seiner Biografie verarbeitete der Teen Mom 2-Star sein aufregendes Leben und sorgte in den vergangenen Wochen mit einer Drogen- und Sexbeichte für zahlreiche Schlagzeilen. Jetzt folgt das nächste Geständnis: Jenelle hatte schon sehr früh ein großes Verlangen nach Geschlechtsverkehr.

In ihrem Buch "Read Between the Lines: From the Diary of a Teenage Mom" schrieb sie: "Als ich zwischen 14 und 17 Jahren alt war, war ich süchtig nach Sex." Damals sei der Dreifach-Mama egal gewesen, mit wem sie ins Bett gegangen war. Auch für Verhütung hatte sich die 25-Jährige vor knapp zehn Jahren nicht interessiert. Das war erst zum Thema geworden, als sie mit 17 Jahren zum ersten Mal schwanger wurde.

Der Grund für ihr aktives Sexualleben ist allerdings ein sehr trauriger: Jenelle sehnte sich nach Liebe. In einem weiteren Kapitel beschreibt sie ihre Gefühle und wie sehr nach Bestätigung suchte. Sie habe alles getan, um einen Mann an sich zu binden. "Ich war nicht so süchtig nach Sex, sondern ein Liebes-Junkie." Wie findet ihr, dass Jenelles so offen über ihre Erlebnisse berichtet? Stimmt ab!

Jenelle Evans, "Teen Mom 2"-DarstellerinInstagram / j_evans1219
Jenelle Evans, "Teen Mom 2"-Darstellerin
Jenelle Evans bei den MTV Video Music Awards 2015Frazer Harrison/Getty Images
Jenelle Evans bei den MTV Video Music Awards 2015
Jenelle Evans auf der New York Fashion ShowJohn Parra/Getty Images for GBK Productions
Jenelle Evans auf der New York Fashion Show
Wie findet ihr, dass Jenelles so offen über ihre Erlebnisse berichtet?2202 Stimmen
1240
Ich habe wirklich Respekt vor Jenelle! Man braucht eine Menge Mut, um so ehrlich zu sein.
962
Das interessiert doch wirklich niemanden.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de