Tragische Todesumstände: Am Mittwoch wurde bekannt, dass Joel Taylor, ein Teammitglied der Discovery-Channel-Show "Storm Chasers", verstorben ist – mit nur 38 Jahren. Bislang mussten Mediziner noch herausfinden, was die Ursache für den plötzlichen Tod war, jetzt gibt es erste Details: Er ist auf einem Kreuzfahrtschiff vermutlich einer Drogen-Überdosis erlegen!

Der Fernseh-Sturmjäger war Passagier auf dem Partydampfer "Harmony of the Seas", wie TMZ nun berichtete. Ein Pressesprecher erklärte dem Portal, dass er am Dienstag bewusstlos in seiner Kabine aufgefunden wurde. Als das Schiff in San Juan in Puerto Rico Halt machte, seien sofort Rettungskräfte alarmiert worden, die aber nichts mehr für den Mann tun konnten. Ein offizieller Autopsiebericht steht allerdings weiterhin aus.

Des Weiteren wurde bekannt, dass besonders Ecstasy und Kokain auf dem schwimmenden Hotel konsumiert wurden. Einige Gäste posteten sogar auf Social Media, dass beim Einchecken erste Passagiere festgenommen worden seien, weil Rauschmittel in den Gepäckstücken gefunden wurden. Auf dem Trip wurde heftig gefeiert – in der Todesnacht von Joel Taylor trat das berühmte DJ Duo Galantis an Deck auf.

Reality-Star Joel TaylorFacebook / Joel Taylor
Reality-Star Joel Taylor
Joel Taylor, bekannt aus "Storm Chasers"Facebook / Joel Taylor
Joel Taylor, bekannt aus "Storm Chasers"
Christian Karlsson und Linus Eklow, DJ-Doe GalantisJohn Sciulli / Getty Images
Christian Karlsson und Linus Eklow, DJ-Doe Galantis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de