Sie kamen, sie posierten und sie hinterließen Eindruck – die einen im positiven, die anderen im negativen Sinne. Bei den Grammy Awards versammelt sich jährlich das Who is who des Showbiz auf dem roten Teppich und begeistert mit außergewöhnlichen Roben. Dieses Jahr schienen viele Stars einem unausgesprochenen Motto zu folgen: Schwarz. Ob Lady GaGa (31), Rita Ora (27), Heidi Klum (44) oder Miley Cyrus (25) – von freizügig bis zugeknöpft war alles dabei. Einige Gäste sorgten allerdings für den einen oder anderen Farbtupfer. Pink (38) meinte es offenbar etwas zu gut und kam in einem bunten Federoutfit, das mehr an Geflügelfarm erinnerte als an die begehrteste Musikveranstaltung der Welt.

Black vs. bunt: DAS waren die Looks der Grammy Awards 2018Jewel Samad / Getty Images; Dimitrios Kambouris / Getty Images


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de