Das Warten hat bald ein Ende! Im vergangenen Mai wurde der zweite Spin-off von Grey's Anatomy verkündet. Seitdem geben die Macher der neuen Serie "Station 19" immer mehr Details preis. So startet die Serie am 22. März und umfasst in der ersten Staffel zehn Episoden. Nun wurde die Hauptdarstellerin bestätigt: Jaina Lee Ortiz (31) übernimmt die Rolle der Andrea Herrera!

Bekannt wurde die 31-Jährige durch die amerikanische TV-Serie "Rosewood", in der sie die Detektivin Annalise Villa spielte. Mit ihrer neuen Charakterrolle geht ein Traum für die Schauspielerin in Erfüllung. "Sobald sie Shonda Rhimes erwähnten, brauchten sie den Satz nicht mehr zu beenden. Ich sagte nur: 'Ich bin dabei, was muss ich tun? Ich bin dabei, alles andere ist egal'", erzählte sie im Interview mit Variety. Vor allem ihr Part als Feuerwehrfrau war besonders spannend für die brünette Beauty: "Ich fühle mich wie ein Superheld. Ich spiele diese starken, toughen Frauen im Fernsehen und das ist sehr selten!"

Schon Anfang Januar wurde mit Jason George (46) der erste Darsteller für das neue Format vorgestellt. Viele Fans dürften das bekannte Gesicht aus Grey's kennen. Als Dr. Ben Warren mauserte er sich zum Assistenzarztliebling der Serie. Nun tauschte aber Jason den OP-Kittel gegen eine Feuerwehrkluft.

Jaina Lee Ortiz am Set von "Station 19"Instagram / jainaleeortiz
Jaina Lee Ortiz am Set von "Station 19"
Jaina Lee Ortiz, "Station 19"-DarstellerinNicholas Hunt/Getty Images for Glamour
Jaina Lee Ortiz, "Station 19"-Darstellerin
Jason George in PasadenaJohn Sciulli/Getty Images for Politicon
Jason George in Pasadena
Freut ihr euch auf den neuen "Grey's Anatomy"-Ableger?1571 Stimmen
1122
Ja, total!
449
Nein, das interessiert mich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de