Endlich gibt es neue Abenteuer zu sehen! Am vergangenen Montag startete die drittel Staffel der italienischen Disney-Sitcom "Maggie & Bianca: Fashion Friends". Die Teenies müssen sich ab sofort also wieder in der Mailänder Modeschule beweisen und mit Lernstress, Liebesproblemen und [Artikel nicht gefunden] umgehen. Worauf sich die Fans der beliebten Fashion-Serie besonders freuen können, offenbarte Maggie-Darstellerin Emanuela Rei (27) jetzt im Interview mit Promiflash.

Schon die erste Folge versprach viel Zündstoff: Maggies und Biancas (Giorgia Boni, 18) Eltern beschlossen, nach Portland zu ziehen. Die Freundinnen und Halbschwestern dürften nur in der italienischen Metropole bleiben, wenn sie es schaffen würden, finanziell für sich selbst zu sorgen. Aber das wird nicht die einzige Herausforderung für die beiden bleiben, wie Emanuela gegenüber Promiflash verriet: "In der dritten Staffel gibt es neue Lieder, Charaktere und Liebesbeziehungen. Die werden problematisch und schwierig."

Mehr Details durfte die 27-jährige Schauspielerin nicht verraten – aber eine neue Bindung kennen Zuschauer schon. Am Ende der zweiten Staffel hatten sich Maggie und Jacques (Sergio Ruggeri) nach langem Hin und Her endlich geküsst und ihre Beziehung offiziell gemacht.

Freut ihr euch, dass die dritte Staffel endlich läuft?100 Stimmen
56
Und wie. Ich habe so lange darauf gewartet!
44
Nein, ich gucke das nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de