Die deutsche Fernsehlandschaft ist seit Mittwoch in einem traurigen Schockzustand: Am Mittag wurde bekannt, dass Martin Haas (✝55) mit gerade einmal 55 Jahren verstorben ist. Der beliebte Nachrichtensprecher des "Sat.1-Frühstücksfernsehens" erlitt ersten Berichten zufolge einen Herzstillstand. In der Sendung am Donnerstag gedachten seine zutiefst erschütterten Kollegen dem TV-Moderator mit einem rührenden Video – und waren dem Weinen selbst ganz nah.

Dieser Farewell-Gruß dürfte bei allen Zuschauern Gänsehaut ausgelöst haben. Mit belegter Stimme und feuchten Augen verabschiedeten sich Alina Merkau (32) und ihr Kollege Matthias Killing (38) von Martin Haas. "Am Dienstag ist sein Herz stehen geblieben. Uns hat es kalt erwischt und es läuft immer noch ein Schauer über den Rücken. Wir sind in Gedanken vor allem bei seiner Mutter und seinem Lebenspartner!", erklärte Matthias im Frühstücksfernsehen bei Sat.1. Ein kurzes Video mit Ausschnitten aus dem Leben des Verstorbenen zum Beatles-Song "Let It Be" ließ bei seiner Co-Moderatorin dann alle Dämme brechen: "Martin war ein besonders Guter, das kann hier jeder bestätigen. Er hat nie ein schlechtes Wort über jemanden verloren, immer seine Ruhe bewahrt. Er war jemand, der gerne gelacht hat und es ist unfassbar, dass er nie wieder in dieses Studio reinläuft!", sagte sie unter Tränen.

Nach der Präsentation des ergreifenden Films las das Team zudem die Beileidsbekundungen und letzten Briefe des Publikums vor – und diese brachten selbst die letzten Anwesenden im Studio zum Schluchzen. "Die Kollegen hinter der Kamera stehen hier und weinen auch!", klagte Alina. Martin Haas war ein wahrer Zuschauerliebling und wird wohl nie vergessen werden.

Martin Haas, FernsehmoderatorEva Napp/WENN.com
Martin Haas, Fernsehmoderator
Alina Merkau und Matthias Killing, Moderatoren des Sat.1-FrühstücksfersehensInstagram / matthiaskilling
Alina Merkau und Matthias Killing, Moderatoren des Sat.1-Frühstücksfersehens
Matthias Killing, Martin Haas und weitere Kollegen beim "Sat.1-Frühstücksfernsehen"Instagram / matthiaskilling
Matthias Killing, Martin Haas und weitere Kollegen beim "Sat.1-Frühstücksfernsehen"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de