Jan Hahns (✝47) Tod sorgte im Mai für einen riesigen Schock. Völlig überraschend war der Moderator gestorben – wie später herauskam, hatte er zuvor gegen eine Krebserkrankung gekämpft. Zahlreiche Freunde und Wegbegleiter nahmen anschließend rührend Abschied von dem Leipziger, unter ihnen auch sein Kollege Matthias Killing (42). Der Frühstücksfernsehen-Moderator legte nun noch eine emotionale Schippe drauf – und widmete Jan anlässlich seines Geburtstags einen Song.

In der morgendlichen Folge am Mittwoch stellte der 42-Jährige das musikalische Werk vor. Gemeinsam mit Sammy Naja und Jay Khan (39) hatte er in den vergangenen Wochen den Song "Gib nicht auf" produziert, der schließlich von Francisca Urio (40) gesungen wurde. Nach der Präsentation der emotionalen Zeilen erklärte Matthias ganz ergriffen: "Heute ist der Geburtstag von unserem lieben alten Kollegen Jan Hahn. Er ist an Krebs gestorben. An ihn denken wir heute!"

Mit dem Geschenk für seinen Kumpel Jan möchte Matthias aber auch etwas Gutes tun: Den Song schenkte der Hagener der DKMS LIFE, die sich für Menschen mit Krebserkrankungen einsetzt. Alle Einnahmen gehen demnach an das Unternehmen.

Jan Hahn, TV-Bekanntheit
Getty Images
Jan Hahn, TV-Bekanntheit
Matthias Killing
Getty Images
Matthias Killing
Jan Hahn, Moderator
Getty Images
Jan Hahn, Moderator


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de