Seit wenigen Tagen ist es offiziell: Florian Stadler (44) verlässt die beliebte ARD-Telenovela Sturm der Liebe. Ein ziemlich großer Lebenseinschnitt, wenn man bedenkt, dass der aus Augsburg stammende Schauspieler zehn Jahre für das Erfolgsformat vor der Kamera stand. Was hat der TV-Star nach seinem Ausstieg vor? Wird er die Schauspielerei an den Nagel hängen und seinem zweiten Standbein als Hypnosecoach nachkommen? Mit Promiflash spricht der Serienliebling über seine Pläne nach dem Sturm.

Beruflich hat Florian bisher keine konkreten Pläne, doch mit dem Drehen soll nach wie vor nicht Schluss sein: "Es gibt ein paar Anfragen und ich hatte auch schon Castings. Also ich denke schon, dass es mit der Schauspielerei weitergeht", berichtet er Promiflash. Über kommende Projekte will er seine Anhänger per Social Media unterrichten. Allerdings steht für den 44-Jährigen fest, dass ein tägliches TV-Format kurz nach "Sturm der Liebe" erst einmal nicht zu Debatte steht: "Es ist immer was Schönes, wenn man jeden Tag zur Arbeit gehen kann und drehen darf, aber eine Pause zum Herunterkommen tut dann vielleicht doch ganz gut."

Privat möchte Florian mehr Zeit mit seiner Freundin Martina Auer verbringen. Seit drei Jahren ist der Schauspieler mit der Bauingenieurin zusammen. Hochzeitspläne habe das Paar allerdings keine, wie es gegenüber Bunte verrät: "Wir werden ganz sicher nicht heiraten." Auch Kinder seien kein Thema, stattdessen wollen die zwei Flos neu gewonnene Freizeit nutzen und gemeinsam die Welt bereisen.

"Sturm der Liebe", montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten.

Florian Stadler als Fitnesstrainer Nils HeinemannARD/Bojan Ritan
Florian Stadler als Fitnesstrainer Nils Heinemann
Florian Stadler, Serien-StarPromiflash
Florian Stadler, Serien-Star
Florian Stadler in NeuseelandInstagram / flo.stadler
Florian Stadler in Neuseeland
Habt ihr gewusst, dass Florian eine Freundin hat?442 Stimmen
325
Nein, das ist mir neu!
117
Ja, klar! Als echter Fan weiß man so etwas!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de