Im diesjährigen Dschungelcamp sind echte Freundschaften entstanden! Auch wenn der Zuschauer in der vergangenen Staffel von der Harmonie am Lagerfeuer gelangweilt war, hat sich der Teamgeist für die Stars ausgezahlt. Trotz ihrer stressigen Terminkalender stehen die ehemaligen Buschbewohner immer noch regelmäßig in Kontakt. Doch vor allem eine Promilady legt sich ins Zeug, um die Gruppe zusammenzuhalten. Sie weckt die Dschungeltruppe täglich mit einem Morgengruß!

Daniele Negroni (22) plaudert im Promiflash-Interview aus, welcher TV-Beauty offenbar besonders viel an der Freundschaft mit ihren Kollegen liegt: "Wir haben eine Dschungel-Gruppe bei WhatsApp. Und dadrin lese ich jeden Tag eine Guten-Morgen-Nachricht von Kattia Vides. Jeden Morgen um 8:30 Uhr schreibt sie. Immer", erklärt der einstige DSDS-Zweitplatzierte fasziniert.

Doch nicht nur die ehemalige Bachelor-Kandidatin ist dem Sänger ans Herz gewachsen. Auch Tina York (63), Natascha Ochsenknecht (53) und Jenny Frankhauser (25) haben sich zu echten Vertrauenspersonen für den 22-Jährigen entwickelt. "Ich bin froh, dass das so ist. Freunde braucht man", zeigt er sich für diesen Zusammenhalt dankbar.

Daniele Negroni bei der Finalprüfung im DschungelcampMG RTL D /Stefan Menne
Daniele Negroni bei der Finalprüfung im Dschungelcamp
Kattia Vides, "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-KandidatinMG RTL D / Stefan Menne
Kattia Vides, "Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!"-Kandidatin
Jenny Frankhauser und Daniele Negroni im Dschungelcamp 2018MG RTL D
Jenny Frankhauser und Daniele Negroni im Dschungelcamp 2018
Hättet ihr gedacht, dass Kattia so engagiert ist?2920 Stimmen
1409
Klar, ihr großes Herz habe ich schon im Dschungelcamp bemerkt!
1511
Nein, ich dachte, sie wäre egoistischer!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de