Am Mittwoch gibt es ordentlich Beef bei Bachelor in Paradise! Grund für die Diskussionen sind die ständig wechselnden Flirt-Partnerinnen von Fitnesstrainer Sebastian Fobe (32). Er datet quasi jede Woche eine andere Frau und das stößt vor allem DJ Paul Janke (36) sauer auf. Der macht seinem Mitstreiter eine krasse Ansage – und das wohl vollkommen zu Recht: Die Promiflash-Leser stehen voll und ganz hinter dem Ur-Bachelor.

In einer Umfrage zum Streit der beiden liebeshungrigen Singles entschied sich die klare Mehrheit für Team Paul: 6260 der 6511 abgegeben Stimmen und damit rund 96 Prozent (Stand: 06. Juni 2018, 6:50 Uhr) halten zu dem einstigen Rosenkavalier. Nur magere 4 Prozent schlagen sich auf die Seite des Casanovas. Und Paul steht auch nach den Dreharbeiten noch zu seinen Worten – überlegte sogar Sebi noch einmal die Meinung zu geigen. "Eigentlich muss man mit ihm auch noch mal sprechen und sagen: 'Hör zu, für mich bist du ein falscher Fuffziger!", erzählte er in einem Interview.

Tatsächlich dreht sich das Liebeskarussell des ehemaligen Bachelorette-Kandidaten munter weiter. Nach einem noch recht schüchternen Flirt mit Carolin Ehrensberger, bekundete er danach Interesse an Viola Kraus (27). Dann fühlte er sich plötzlich zu Carina Spack hingezogen. Und am Mittwoch turtelt der Hottie dann mit den Neuzugängen Annika Körner und Janika Jäcke (29).

Alle Infos zu "Bachelor in Paradise" im Special bei RTL.de

Paul Janke, "Bachelor in Paradise"-TeilnehmerMG RTL D / Arya Shirazi
Paul Janke, "Bachelor in Paradise"-Teilnehmer
Annika und Sebastian bei "Bachelor in Paradise"MG RTL D
Annika und Sebastian bei "Bachelor in Paradise"
Sebastian Fobe und Janika Jäcke am Strand, "Bachelor in Paradise"MG RTL D
Sebastian Fobe und Janika Jäcke am Strand, "Bachelor in Paradise"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de