Großer Schock für alle Anthony Bourdain-Fans! Der gefeierte TV-Koch aus den USA hat sich im Alter von 61 Jahren das Leben genommen. Der Autor war für seine CNN-Reise- und Essens-Show "Anthony Bourdain: Parts Unknown", die seit 2013 ausgestrahlt wurde, in Frankreich unterwegs. Der gebürtige Straßburger wurde am Freitagmorgen von seinem guten Freund, Koch Eric Ripert, bewusstlos in seinem Hotelzimmer aufgefunden.

Die Nachricht von Anthony Bourdains Tod machte heute CNN öffentlich. Es sei Suizid gewesen. "Mit außerordentlicher Trauer bestätigen wir den Tod unseres Freundes und Kollegen Anthony Bourdain", teilte das Netzwerk mit. Seine Liebe zu großen Abenteuern, neuen Freunden, gutem Essen und Trinken und die bemerkenswerten Geschichten dieser Welt hätten ihn zu einem einzigartigen Geschichtenerzähler gemacht. "Seine Talente haben uns immer wieder überrascht und wir werden ihn sehr vermissen. Wir sind mit unseren Gedanken und Gebeten in dieser unglaublich schwierigen Zeit bei seiner Tochter und Familie", heißt es im Statement weiter. Der Wahl-New Yorker hinterlässt eine Tochter und seine Partnerin, die italienische Schauspielerin Asia Argento.

Die Betroffenheit über den Tod des beliebten Küchenchefs macht sich ebenfalls in der Promi-Welt breit. Neben vielen weiteren Stars wie Busy Philipps und Mandy Moore (34) teilte auch Chrissy Teigen (32) ihre Trauer auf Twitter: "Anthony. Einer meiner Idole. Unverfroren, leidenschaftlich und einer der besten Geschichtenerzähler auf dem Planeten. Danke, dass du das Essen so aufregend gemacht hast. [...]"

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Anthony Bourdain und Eric Ripert bei der "WASTED! The Story Of Food Waste"-Premiere in NYBryan Bedder/Getty Images for WASTED! Documentary
Anthony Bourdain und Eric Ripert bei der "WASTED! The Story Of Food Waste"-Premiere in NY
Asia Argento und Anthony Bourdain bei den Creative Arts Emmy Awards 2017Neilson Barnard/Getty Images
Asia Argento und Anthony Bourdain bei den Creative Arts Emmy Awards 2017
Anthony Bourdain mit seinem Creative Arts Emmy im Jahr 2016Frederick M. Brown/Getty Images
Anthony Bourdain mit seinem Creative Arts Emmy im Jahr 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de