Mit seinem Sieg bei Deutschland sucht den Superstar veränderte sich das Leben von Mark Medlock (40) vor elf Jahren quasi über Nacht. Nach zahlreichen unterschiedlichsten Jobs konnte er plötzlich das tun, was er immer wollte: auf der Bühne stehen. Doch der plötzliche Ruhm hatte auch seine Schattenseiten, aus denen Mark nie ein Geheimnis gemacht hat. Heute feiert der Musiker seinen 40. Geburtstag – und blickt auf aufregende Jahre zurück.

Als Superstar war für Mark an Schlaf nicht zu denken. Sieben Jahre lang widmete er sich ganz der Bühne, veröffentlichte von 2007 bis 2014 stolze sieben Studioalben. Ein Pensum, das dem Soulliebhaber ordentlich zusetzte. Im Laufe der Zeit stand Mark vielmehr durch sein Verhalten als durch musikalische Erfolge im Fokus der Medien. Pöbeleien, sexuelle Nötigung, Körperverletzung – sogar vor Drogen schreckte der Sänger irgendwann nicht mehr zurück. Nur dank der Musik habe es der Halbamerikaner damals geschafft, dem verheerenden Teufelskreis zu entkommen.

Erst im vergangenen Jahr hatte Mark sein letztes Album "Zwischenwelten" veröffentlicht, das nicht bei all seinen Fans gut ankam. Heute führt der Schützling von Dieter Bohlen (64) ein Leben fernab des Blitzlichtgewitters – und genießt die Ruhe als Privatier auf Sylt. Mit seinem DSDS-Mentor und Ex-Produzenten versteht sich der "You Can Get It"-Interpret übrigens auch heute noch blendend – ob er noch einmal den Schritt zurück ins Musik-Geschäft wagen wird, ist allerdings fraglich.

Mark Medlock bei "Dieter Bohlen - Die Mega-Show"RTL / Frank Hempel
Mark Medlock bei "Dieter Bohlen - Die Mega-Show"
Mark Medlock auf der BühneThomas Niedermueller / Freier Fotograf / Getty Images
Mark Medlock auf der Bühne
Mark Medlock und Dieter Bohlen bei einem gemeinsamen Auftritt auf MallorcaRalph Orlowski / GettyImages
Mark Medlock und Dieter Bohlen bei einem gemeinsamen Auftritt auf Mallorca
Würdet ihr euch über neue Songs von Mark freuen?1833 Stimmen
1266
Klar, er hat eine tolle Stimme!
567
Nein, seine Zeit ist einfach vorbei...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de