Da gibt es wohl viele enttäuschte Gesichter im niedersächsischen Lingen. Eigentlich wollte Tom Jones (78) diesen Sommer die weltweiten Bühnen zum Beben bringen. Doch am Donnerstag hatte der Sänger wegen gesundheitlicher Probleme kurzfristig ein Konzert im englischen Stansted Park abgesagt. Der "Sex Bomb"-Interpret wird wegen einer bakteriellen Infektion im Krankenhaus behandelt. Jetzt cancelt er zwei weitere Termine – auch ein Tourstopp in Deutschland ist davon betroffen!

Diese Hiobsbotschaft wurde auf dem Instagram-Account des 78-Jährigen bestätigt: "Mit Bedauern müssen wir Tom Jones' Auftritte an diesem Wochenende in der Emsland Arena, Deutschland und im Belvoir Castle, Großbritannien absagen." Die Besucher erhalten den vollen Ticketpreis bei den zuständigen Vorverkaufsstellen zurückerstattet. Am kommenden Mittwoch soll das nächste Konzert in Finnland stattfinden. Ob der Musiker zu diesem Zeitpunkt wieder fit sein wird, ist momentan nicht klar.

Toms Ärzte hätten ihm zu Ruhe geraten, es gehe dem berühmten Patienten den Umständen entsprechend. Dass so viele Gigs abgeblasen wurden, tue dem "The Voice UK"-Juror von Herzen leid. Er entschuldige sich bei allen Fans und allen Beteiligten für die Unannehmlichkeiten. Der Grammy-Preisträger wolle so schnell wie möglich wieder performen.

Tom Jones bei einem Auftritt in LondonJeff Spicer/Getty Images
Tom Jones bei einem Auftritt in London
Tom Jones im Januar 2017 in LondonAnthony Harvey/Getty Images
Tom Jones im Januar 2017 in London
Tom Jones, Juror bei "The Voice UK"Jeff Spicer/Getty Images
Tom Jones, Juror bei "The Voice UK"
Glaubt ihr, Tom kehrt bald auf die Bühne zurück?61 Stimmen
52
Er sollte sich lieber schonen und sich auf seine Genesung konzentrieren.
9
Ja! Er ist ein Entertainer durch und durch. Ich hoffe, dass es ihm bald besser geht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de