Geht hier der mögliche Gewinner der RTL-Kuppel-Show Die Bachelorette? Stefan Gritzka hatte in der heutigen Folge schon früh mit sich gehadert – er konnte für Nadine Klein (32) einfach keine Gefühle entwickeln und wollte die Koffer packen. Und tatsächlich: Zu Beginn der vierten Nacht der Rosen verließ er die Traumvilla. Zurück blieb eine Junggesellin, die ihm eine echte Chance auf ihr Herz eingeräumt hatte. Hätte er am Ende der Staffel vielleicht sogar die letzte Rose der Beauty aus Berlin ergattert?

Die Fans der Reality-TV-Show hatte Stefan jedenfalls auf seiner Seite, wie sie auf Twitter klar machten: "Nein! Stefan! Du warst der einzige Typ, der richtig sympathisch war!", schrieb einer, "Och Stefan, du warst doch einer der Guten", ein weiterer. Die ehrliche Art des Steuerrechtlers kam nicht nur bei den Zuschauern gut an, sondern auch bei Nadine. Die sagte schon früher in einem Interview: "Ich finde ihn wahnsinnig interessant, er ist ein gestandener Mann, weil er schon so viel erlebt hat im Leben." Auch als er ihr schließlich mitteilte: "Du bist eine tolle Frau, siehst gut aus, dein Humor ist toll, aber du bist leider nicht mein Typ", wollte sie den Korb seinerseits zuerst nicht wahrhaben. "Und du willst gehen?", fragte sie fassungslos. "Ja, wenn du es so sagen willst. Ich bin ein Typ, der sich nicht von jetzt auf heute verliebt", gestand er. Nadine versuchte dennoch ein weiteres Mal, Stefan umzustimmen: "Ich hätte gerne ein Einzeldate mit dir. Weil du ein unglaublich interessanter Mann bist." Doch Stefan ließ sich nicht beirren: "Es hat nicht Klick gemacht, ich denke, dass es von mir aus die beste Entscheidung ist, dann auch zu gehen."

Selbst in dieser Situation zeigte Nadine noch viel Gefühl für den Geschiedenen: "Klar hätte er noch Zeit gehabt, wir hätten noch Zeit gehabt, aber wenn ich nicht sein Typ bin, dann ist es schwerer, als wenn man sagt, sie ist voll mein Typ." Sie begleitete Stefan Arm in Arm aus der Villa und zog anschießend das Resümee: "Ich muss ehrlich sagen, ich finde es bei ihm sehr schade. Aber gleichzeitig wird mir dadurch auch eine Entscheidung abgenommen." Denkt ihr auch, Nadine hätte sich am Ende für Stefan entschieden? Stimmt ab!

Tobi, Nadine, Brian, Stefan, Kevin, Alex und Dave in der vierten Folge von "Die Bachelorette"MG RTL D
Tobi, Nadine, Brian, Stefan, Kevin, Alex und Dave in der vierten Folge von "Die Bachelorette"
Stefan, Bachelorette-Kandidat 2018MG RTL D
Stefan, Bachelorette-Kandidat 2018
Stefan Gritzka und Nadine KleinMG RTL D
Stefan Gritzka und Nadine Klein
Hätte sich Nadine für Stefan entschieden?3737 Stimmen
2658
Ja, sie schien ihn wirklich gemocht zu haben
1079
Nein, ich denke, er hätte eh keine Chance gehabt


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de