Aus dem Königshaus direkt auf die Laufstege der Welt? Prinz Nikolai von Dänemark (19), Sohn von Prinz Joachim (49) und seiner ersten Frau Alexandra, hat als Siebter der dänischen Thronfolge geringe Chancen auf den Königsstuhl. Anscheinend reicht ihm die Bezeichnung Prinz sowieso nicht, denn er arbeitet nebenbei auch als Model. Jetzt verriet der royale Sprössling, ob er sich einen dauerhaften Wechsel in die Modebranche vorstellen könnte.

Der 19-Jährige unterzeichnete im letzten Jahr einen Modelvertrag bei der dänischen Agentur Scoop Models und feierte vor acht Monaten für die britische Luxusmarke Burberry in London sein Laufsteg-Debüt. "Ich mag es, die beste Version von mir selbst zu sein, und ich genieße es, Sport zu treiben und gut angezogen zu sein", verriet er dem Lifestyle-Magazin Dust. Ein Leben als Vollzeit-Model kommt für den Prinzen allerdings zurzeit nicht infrage, nach den Sommerferien beginnt er seine zweijährige Offiziersausbildung.

Nikolai, der nur wenige Tage vor der Beerdigung seines Großvaters Prinz Henrik (✝83) noch die Dior-Show auf der Pariser Fashion Week eröffnen durfte, hat große Pläne. "Ich will so einflussreich wie möglich werden, und ich möchte ganz sicher etwas bewirken", sagte er weiter. Eine mögliche Karriere als Model stellt er dem hinten an.

Prinz Nikolai im Mai 2013Splash News
Prinz Nikolai im Mai 2013
Prinz Nikolai von Dänemark bei der Dior Homme Fashion-Show 2018 in ParisGetty Images
Prinz Nikolai von Dänemark bei der Dior Homme Fashion-Show 2018 in Paris
Die Prinzen Nikolai, Felix und Joachim nach ihrem Besuch bei Prinz Henrik im KrankenhausJONAS OLUFSON/AFP/Getty Images
Die Prinzen Nikolai, Felix und Joachim nach ihrem Besuch bei Prinz Henrik im Krankenhaus
Würdet ihr Prinz Nikolai zu einer Karriere als Model raten?826 Stimmen
506
Ja, auf jeden Fall. Er hat eine Menge Potenzial!
320
Nein, er sollte lieber zum Militär und hobbymäßig modeln!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de