In der vergangenen Folge von Das Supertalent versuchten Vorjahres-Love Island-Teilnehmer Andre Schimmel und Artistin Rachel Bauer Siemoneit-Barum, Tochter von Lindenstraße-Star Rebecca Siemoneit-Barum (41), ihr Glück. In dieser Woche gibt es schon wieder ein bekanntes Gesicht in der Sendung. Am Samstag taucht Silva Gonzalez (39) in der Castingshow auf. Doch der Hot Banditoz-Star ist nicht etwa als Kandidat dabei, sondern als moralische Unterstützung!

Dieses Mal steht nicht der 39-Jährige im Fokus der Aufmerksamkeit, er begleitet Mariano Segalla bei seinem großen Auftritt. Wie RTL in einer Pressemitteilung verrät, will der 49-Jährige die Juroren mit einzigartigen Tangoliedern und lateinamerikanischer Folklore vom Hocker reißen. Mit Silvas Hilfe will der Argentinier jetzt den Durchbruch schaffen: "Ich habe Mariano auf der Straße singen gehört und wusste: Das ist einer für die große Bühne. Er macht das mit so viel Gefühl und aus ganzem Herzen, mit Passion und Herzblut."

Mariano wurde sogar von Silva angemeldet, der noch in einer weiteren Funktion für seinen Schützling dabei ist: "Und da er kaum Deutsch spricht, bin ich heute als Übersetzer mitgekommen." Glaubt ihr, dass Mariano mit "Caruso" in die nächste Runde kommt? Stimmt ab!

Mariano Segalla, "Das Supertalent"-Teilnehmer 2018MG RTL D / Morris Mac Matzen
Mariano Segalla, "Das Supertalent"-Teilnehmer 2018
Silva Gonzalez, SängerPublic Address/ActionPress
Silva Gonzalez, Sänger
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen, Juroren bei "Das Supertalent" 2018MG RTL D / Stefan Gregorowius
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen, Juroren bei "Das Supertalent" 2018
Glaubt ihr, dass Mariano weiter kommt?85 Stimmen
66
Ich drücke ihm die Daumen. Seine Songauswahl klingt interessant.
19
Da sind sicher spannendere Kandidaten dabei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de