Sind sie oder sind sie nicht? 18 Jahre ist es inzwischen her, dass Matthias Reim (61) und Michelle (46) sich trennten. Doch regelmäßig werden Gerüchte laut, dass die beiden wieder ein Paar sein könnten. Kein Wunder, denn die Schlagerstars verbindet noch so einiges: Nicht zuletzt haben Matthias und Michelle eine gemeinsame Tochter, Marie-Louise. Nun haben die beiden das Duett "Nicht verdient" veröffentlicht und äußern sich zu den Beziehungsgerüchten.

Im gemeinsamen T-Online-Interview mit Michelle erklärte Matthias: "An alle Spekulanten: Wir sind nach wie vor nur befreundet." Auch musikalisch verstehe man sich gut, dabei sei es in der Zeit seit der Trennung aber auch geblieben. Die Sängerin beschreibt das Verhältnis zu ihrem Ex so: "Wir sind eine große Patchwork-Familie. Wir respektieren uns. Wir lieben uns – auf eine andere Art und Weise. Wir haben ein Kind zusammen. Wir haben nur keinen Sex zusammen." Und Matthias ergänzt: "Wir verstehen uns super. Wir haben keinen Sex, wir haben keine Probleme, keine Ansprüche."

Auch über ihr aktuelles Liebesleben tauschen sich die beiden aus. So erklärt Matthias den Songtitel der Single "Nicht verdient": "Ich frag Michelle immer: 'Na? Was macht die Liebe?' Sie erzählt irgendwas und ich sag dann: 'Ach, der hat dich nicht verdient.' Wir wünschen uns gegenseitig einfach nur Liebe, Glück und ewige Gesundheit. Wir wünschen uns nur das Beste."

Michelle und Matthias Reim beim "Schlagerboom 2018"Thüringen Press/ActionPress
Michelle und Matthias Reim beim "Schlagerboom 2018"
Michelle, Matthias Reim und ihre gemeinsame Tochter Marie-LouiseInstagram / mariereim_official
Michelle, Matthias Reim und ihre gemeinsame Tochter Marie-Louise
Michelle und Matthias ReimGuido Ohlenbostel/ActionPress
Michelle und Matthias Reim
Glaubt ihr, die beiden werden wieder ein Paar?2527 Stimmen
756
Gut möglich!
1771
Auf keinen Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de