Bis heute sitzt die Trauer über Heath Ledgers (✝28) plötzlichen Tod noch tief. Im Jahr 2008 verstarb der Schauspieler, der vor allem für seine Rolle in "Brokeback Mountain" und als Joker in "The Dark Night" bekannt war, nach einer Medikamenten-Überdosis. Heute wäre der Hollywoodstar nun [Artikel nicht gefunden] geworden. Anlässlich seines Geburtstags widmeten seine Fans ihm bereits etliche rührende Nachrichten im Netz. Auch seine Freundin und Kollegin Kate Bosworth (36) gedachte Heath jetzt in einer emotionalen Botschaft.

"Ich hätte wirklich sehr gerne gewusst, wie Heath heute im Alter von 40 Jahren gewesen wäre", erklärte die "Superman Returns"-Darstellerin via Instagram. "Das ist, woran ich mich noch erinnere: Er war sensibel, behutsam, freundlich, furchtbar komisch", schwärmte Kate in ihrem Beitrag von Heath. Er sei immer sehr süß und ruhig gewesen in der surrealen verrückten Hollywood-Szene. "Seine Arbeit war brilliant und ehrlich, dabei fing er gerade erst an", erzählte die Beauty weiter. Dazu veröffentlichte sie ein Schwarz-Weiß-Porträt ihres verstorbenen Freundes.

Mit den Worten: "Man, du hast echt einen Wahnsinnseindruck hinterlassen", beendete sie ihre Nachricht. "Er ist wirklich viel zu früh gegangen. Was für ein Talent", betonte auch die Mamma Mia-Produzentin Rita Wilson (62) in den Kommentaren unter Kates Beitrag.

Heath Ledger im Jahr 2006
Getty Images
Heath Ledger im Jahr 2006
Schauspielerin Kate Bosworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2019
Dia Dipasupil/Getty Images
Schauspielerin Kate Bosworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2019
Filmproduzentin Rita Wilson
Frazer Harrison/Getty Images
Filmproduzentin Rita Wilson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de