Jérôme Boateng (30) ist ein Mann mit vielen Talenten! Neben seiner Karriere als erfolgreicher Fußballer designte er bereits eine Brillen-Kollektion und bringt sogar eine eigene Zeitschrift heraus. Doch all das reicht dem Profi-Kicker wohl noch nicht. Er geht nun noch ein weiteres Projekt an: In dem neuen Men in Black-Film hat er eine kleine Gastrolle und wird damit sein Debüt als Schauspieler geben.

Jérôme schnuppert erste Leinwand-Luft – und das an der Seite von Hollywood-Stars wie Chris Hemsworth (35) und Liam Neeson (66). In "Men in Black: International" ist der FC Bayern München-Star kurz zu sehen. Auf Instagram teilte er bereits ein Video von seinem Auftritt in dem Blockbuster. Für den 30-Jährigen scheint sich mit diesem Job ein kleiner Traum zu erfüllen. "Ich bin seit dem ersten Film großer Fan des MIB-Universums. Die Anfrage von Sony Pictures, bei dem neuen Film 'Men in Black: International' mit einem Cameo-Auftritt dabei zu sein, hat mich positiv überrascht und extrem gefreut", erklärte er in einer offiziellen Pressemitteilung.

Am 13. Juni erscheint der Streifen in den deutschen Kinos und Jérôme fiebert dem Start schon ganz aufgeregt entgegen: "Es wird definitiv eine einmalige und ganz besondere Erfahrung sein, mich bald selbst auf der Kinoleinwand zu sehen." Werdet ihr euch den Film anschauen? Stimmt ab!

Jérôme Boateng bei der WM 2018 in RusslandDean Mouhtaropoulos / Getty Images
Jérôme Boateng bei der WM 2018 in Russland
"Men in Black: International"-Filmplakat2018 Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH
"Men in Black: International"-Filmplakat
Jérôme Boateng, FußballerMEGA
Jérôme Boateng, Fußballer
Werdet ihr euch den Film anschauen?189 Stimmen
129
Ja, auf jeden Fall!
60
Nein, das ist überhaupt nicht mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de