Ihren wohl schönsten Tag im Leben hat sich Betty Taube (24) einiges kosten lassen! Die Laufstegschönheit gab ihrem Schatz Koray Günter (24) Anfang Juni zum zweiten Mal das Jawort. Die zweite Zeremonie sollte perfekt werden: Das Paar schwor sich erneut die ewige Treue – dieses Mal auf einem märchenhaften Anwesen mit zahlreichen Gästen, einer Kutsche, einer fetten Feier mit Feuerwerk und pompösen Hochzeitsoutfits. Für die einstige Germany's next Topmodel-Teilnehmerin ging damit ein wahrer Prinzessinnen-Traum in Erfüllung – doch der hatte seinen Preis!

Mit dem Budget für ihren großen Tag hatte sich das Paar etwas verschätzt, wie die Brünette Promiflash auf der Berlin Fashion Week verriet: "Wir hatten ja eine Wedding Plannerin und wir haben gesagt, wir wollen so und so viel ausgeben, am Ende ist es, glaube ich, das Dreifache geworden. Auf jeden Fall hätte man davon bestimmt auch ein kleines Haus bauen können, das tut schon weh." Doch missen möchte die TV-Bekanntheit ihre zweite Hochzeit mit Koray nicht – schließlich wolle sie mit ihm ihre Zukunft verbringen, ganz nach dem Motto: "Man heiratet ja nur einmal im Leben", erklärte das Model.

Trotz all der fantastischen Momente hat die 24-Jährige jetzt aber erst einmal genug von Hochzeitsfeierlichkeiten – denn die Planung war für die Schönheit auch ziemlich stressig. "Ich bin froh, dass ich mein Leben lang jetzt nur noch Gast auf Hochzeiten sein werde, weil das ist wirklich anstrengend", musste Betty zugeben.

Betty Taube, ModelGetty Images
Betty Taube, Model
Koray Günter und Betty Taube mit FreundenInstagram / bettytaube
Koray Günter und Betty Taube mit Freunden
Betty Taube, deutsches ModelGetty Images
Betty Taube, deutsches Model
Hättet ihr gedacht, dass Bettys Hochzeit so teuer war?2292 Stimmen
1343
Ja, das habe ich mir schon gedacht!
949
Nein, das überrascht mich total


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de