Na, wenn das mal kein klares Statement ist! Joachim Llambi (55) dürfte den meisten Menschen in Deutschland als knallharter Jury-Brocken bei Let's Dance bekannt sein. Über sein Privatleben war bis jetzt allerdings nicht sonderlich aus ihm herauszubekommen. Zu seinem 55. Geburtstag entschloss sich der Tanz-Experte jedoch, ein bisschen mehr von sich preiszugeben: Zu einem ulkigen Schnappschuss gab es eine ganz intime Offenbarung!

Auf Instagram postete Llambi nun ein Selfie, das er mit dem trendigen Smartphone-Programm FaceApp bearbeitet hat. Während die meisten Promis aktuell ein Foto von ihrem gealterten Ich mit der Community teilen, entschied sich Joachim zu einer digitalen Verjüngungskur. Sein Äußeres dürfte nun dem jugendlichen Selbstbild entsprechen, das der 55-Jährige hat: "Warum wollen alle nur alt aussehen? Ich bin jung, dynamisch, erfolgreich und habe noch Sex", kommentierte der TV-Juror seinen Beitrag – und versah ihn zudem mit einem Muskel- und einem Pferd-Emoji.

Nicht nur seinen Followern, sondern auch seinen Kollegen aus der beliebten RTL-Show scheint dieses besondere Geburtstags-Posting bestens zu gefallen. Von Jury-Kollegin Motsi Mabuse (38) gab es zahlreiche Lach-Smileys sowie rote Herzchen, von Jorge Gonzalez (51) und dem diesjährigen Kandidaten Thomas Rath (52) herzliche Glückwünsche und von Teilnehmerin Sabrina Mockenhaupt (38) zustimmende Worte: "Du triffst es auf den Punkt! Happy Birthday! Du selbst ernannte Sex Bomb!"

Joachim Llambis FaceApp-AufnahmeInstagram / joachim_llambi
Joachim Llambis FaceApp-Aufnahme
Joachim Llambi im Mai 2019Instagram / joachim_llambi
Joachim Llambi im Mai 2019
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Daniel Hartwich bei "Let's Dance"Getty Images
Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse, Joachim Llambi und Daniel Hartwich bei "Let's Dance"
Was sagt ihr zu Joachim Llambis Posting?794 Stimmen
433
Herrlich, ich habe mich weggepackt vor Lachen.
361
Uff, so viel wollte ich gar nicht wissen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de