Promiflash Logo
Spitzname: So süß wird Ryan Gosling von Töchtern genannt!Dave Allocca/ Startraks Photo / action pressZur Bildergalerie

Spitzname: So süß wird Ryan Gosling von Töchtern genannt!

- Promiflash Redaktion

Ryan Gosling (43) und seine langjährige Partnerin Eva Mendes (50) haben zwei gemeinsame Töchter. Über ihr Privatleben teilt die Familie nicht viel, doch in einem Interview mit WSJ. Magazine plaudert der Schauspieler süße Details aus: Während seine neunjährige Esmeralda und die achtjährige Amada Spanisch lernten, entwickelten sie einen leichten Akzent, mit dem sie ihn immer "Papi" nennen. "Das bringt mich jedes Mal um", erzählt Gosling und führt weiter aus: "Es gibt nichts Besseres als das."

Für den Barbie-Schauspieler gibt es nichts Wichtigeres als die Familie. Aus diesem Grund entschied er sich, keine negativen oder bösartigen Rollen mehr zu spielen. "Ich nehme eigentlich keine Rollen an, die mich in eine Art dunkle Lage bringen", erklärt Ryan, da er diese negative Energie nicht mit nach Hause nehmen möchte. Gemeinsam mit seiner Frau Eva entschied er sich für diesen Schritt. Seine Töchter haben eine relevante Rolle, denn als er für einen Stunt in Brand gesteckt werden sollte, waren sie dagegen und hatten Angst um ihn – damit war die Sache erledigt. Seine Rolle im Film "La La Land" nahm er guten Gewissens an: "Das wird auch für sie lustig. Auch wenn sie nicht jeden Tag zum Set kommen, üben wir jeden Tag Klavier, Singen oder Tanzen."

Ryan und Eva sind über Jahre zusammen, 2011 begannen sie sich zu daten. Sie lernten sich bei dem Dreh für "The Place Beyond the Pines" kennen. Eva sei die erste Frau, mit der sich der Schauspieler Kinder vorstellen konnte. Das wurde ihm bei den gemeinsamen Familienszenen bewusst: "Mir wurde klar, dass dies ein Leben ist, über das ich mich wirklich glücklich schätzen kann." Der Schauspieler konnte sich durch Eva auf einmal eine Familie vorstellen. Diese ist heute sein größter Fokus, wie Ryan Men's Health verriet: "Ich glaube nicht, dass ich etwas Berufliches bereue. Aber ich denke, wenn es um Eva und die Mädchen geht, stehen sie an erster Stelle."

Emma Stone und Ryan Gosling in "La La Land"
Landmark Media Press and Picture
Emma Stone und Ryan Gosling in "La La Land"
Ryan Gosling und Eva Mendes mit ihren Töchtern, März 2022
MEGA
Ryan Gosling und Eva Mendes mit ihren Töchtern, März 2022
Was haltet ihr von Ryans Entscheidung, keine Rollen anzunehmen, die ihn in eine dunkle Stimmung versetzen könnten?
210
23


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de