Familientherapeut Jesper Juul ist tot! Der gebürtige Däne, der durch seine Erziehungstheorien international bekannt geworden war, wollte unter anderem den Dialog zwischen Eltern und Kindern verbessern. Seine Bücher wie "Nein aus Liebe", "Klare Eltern - starke Kinder" oder "Dein kompetentes Kind" schafften es auf die Bestseller-Listen. Am 25. Juli ist Jesper mit 71 Jahren in seiner dänischen Heimat an einer Lungenentzündung gestorben!

Das verkündeten seine Kollegen vom Institut Familylab – das Jesper mitgegründet hatte – auf Twitter und bezogen sich dabei auf seinen Sohn Nicolai: "Liebe Freunde von Jesper Juul und Familylab, mit tiefer Trauer möchten wir Euch die Nachricht von Jesper Juuls Sohn Nicolai Juul mitteilen, die wir soeben erhalten haben. Jesper Juul ist heute Nacht von uns gegangen."

Der erfolgreiche Autor hatte schon länger mit einer schweren Erkrankung zu kämpfen gehabt und sich in den vergangenen Jahren weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Fernsehauftritte und Interviews wurden immer seltener.

Jesper Juul in der Show "Menschen bei Maischberger"GALUSCHKA,HORST/ActionPress
Jesper Juul in der Show "Menschen bei Maischberger"
Jesper Juul in der "NDR Talk Show"FUTURE IMAGE/ActionPress
Jesper Juul in der "NDR Talk Show"
Jesper Juul in der Show "Menschen bei Maischberger"ADOLPH,CHRISTOPHER/ActionPress
Jesper Juul in der Show "Menschen bei Maischberger"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de