Für Daniela Büchner (41) sitzt der Schmerz noch immer tief. Im vergangenen November verlor die Goodbye Deutschland-Auswanderin ihren Mann Jens (✝49). Der Mallorca-Sänger starb an Lungenkrebs. Eine schwere Zeit für Danni, die sich seither alleine um die fünf Kinder kümmert. Immer wieder ließ sie ihre Fans an ihrer Trauer teilhaben, auch jetzt bot sie einen intimen Einblick: Von Jens' Kleidungsstücken möchte sich die Powerfrau nicht trennen!

In ihrer Instagram-Story veröffentlichte Daniela in der Nacht von Montag auf Dienstag ein Foto mit einem Blick aus ihrem Bett heraus. Dort zu sehen: eine Kleiderstange mit ordentlich aufgehängten Männerhemden – Klamotten ihres verstorbenen Mannes. Dazu schrieb sie "Alles noch an seinem Platz" und versah die Worte mit einem Herz.

Dass ihre Trauer sie zwischenzeitlich immer noch besonders überkommt, lässt Danni auch ihre Follower wissen. Erst kürzlich postete sie ein Foto von sich und Jens. "Es ist schon eine Weile her, aber ich kann mich nicht daran gewöhnen, ohne dich zu sein, möchte deine Nummer wählen, deine Stimme hören", teilte sie ihren Schmerz mit.

Daniela und Jens Büchner im Jahr 2017ActionPress
Daniela und Jens Büchner im Jahr 2017
Daniela Büchners Instagram-Story-PostInstagram / dannibuechner
Daniela Büchners Instagram-Story-Post
Daniela Büchner mit Jens und zwei ihrer KinderInstagram / dannibuechner
Daniela Büchner mit Jens und zwei ihrer Kinder
Wie findet ihr es, dass Danni ab und zu solche emotionalen Einblicke bietet?735 Stimmen
444
Sehr gut, das gehört eben zu ihr.
291
Ich würde es anders machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de