Was für eine Schweinerei! Diese Woche gab es ein TV-Wiedersehen mit den Frauentausch-Lieblingen Aische Pervers (33), Natasa, Jasmine Berlin und Nina Queer (33). In der Sondersendung des Kultformats "Frauentausch Allstars" hatten die Reality-Bekanntheiten die Aufgabe, Bauer sucht Frau-Star Gunther auf seinem Hof zu helfen. Unter anderem mussten sich die vier Grazien um die Schweine im Stall kümmern – genauer gesagt: Sie mussten die Tiere mit Spritzen besamen. Diese Szenen sorgten bei den Zuschauern für den einen oder anderen Lacher!

Die "Frauentausch"-Allstars sorgten mit ihrer Besamung für köstliche Fernsehbilder. Ein Beispiel: Während sich Aische hinter einem Schwein um die Besamung kümmerte, setzte sich Nina auf das Tier drauf – ihr Blick machte deutlich, dass diese Arbeit nicht gerade zu ihren Lieblingsaufgaben gehört. Natürlich konnten die Fans dieses Geschehen nicht unkommentiert lassen: "Zufällig eingeschaltet und sehe, wie eine Sau besamt wird. Ich hoffe, das ist kein Rollenspiel", "Bin ich komisch, weil ich jetzt Bock habe, ein Schwein künstlich zu befruchten? Definitiv!" und "Hauptsache mit Handtasche in den Schweinestall", lauteten zum Beispiel drei Kommentare dazu auf Twitter.

In der Show stand aber nicht nur die Arbeit im Vordergrund, sondern die Mädels redeten auch über sich. So offenbarte Jasmine, dass sie gerne abnehmen und unter die 100-Kilo-Marke kommen möchte. Dafür will sie auch ihre Ernährung umstellen und in Zukunft auf große, fettige Portionen verzichten.

Aische Pervers, TV-Luder
RTL II
Aische Pervers, TV-Luder
Natasa und Gunther bei "Frauentausch Allstars"
RTL II
Natasa und Gunther bei "Frauentausch Allstars"
Die "Frauentausch Allstars"-Mädels
RTL II
Die "Frauentausch Allstars"-Mädels
Wie fandet ihr die Folge "Frauentausch Allstars"?163 Stimmen
65
Sehr gut, ich habe mich köstlich amüsiert!
98
Mir hat es leider nicht gefallen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de