Bei Nicki Minaj heißt es klotzen statt kleckern! Wegen ihrer Beziehung mit Kenneth Petty stand die 36-Jährige immer wieder unter Beschuss, denn ihr Liebster saß als verurteilter Sexualstraftäter bereits hinter Gittern. Vor einigen Tagen bestätigte die US-Rapperin nun aber die Hochzeit mit ihrem Lover. Während die Trauung für Nicki Minajs Verhältnisse zwar relativ unspektakulär ablief – nämlich nur mit einem Pastor – ist ihr Diamant-Ehering dafür der ultimative Luxus. Für das Schmuckstück musste ihr Ehemann eine Hammer-Summe hinlegen.

Eine Minaj hat ihren Wert! Laut TMZ soll Kenneth keine Kosten und Mühen gescheut haben, um seine Angebetete glücklich zu machen. So berichtete der Juwelier Rafaello & Co dem Nachrichtenmagazin, dass Kenneth selbst das Design des teuren Rings übernommen habe. Die Juweliere arbeiteten mehrere Monate an einem Grund-Entwurf für den Schmuck, der am Ende mit einem 17-Karat Diamanten besetzt wurde. Außerdem habe Kenneth die Lieferung überwacht und die stolze Summe von 1.100.000 US-Dollar selbst bezahlt.

Kenneth habe einen traditionellen Ehering für seine Zukünftige gewollt, da dies genau ihr Stil sei. Der Ring, den er selbst trägt, wurde mit den Worten "Ken & Barbie" in der Innenseite verziert. Der Trauring der "Anaconda"-Interpretin habe hingegen keine Inschrift, da dort kein Platz gewesen sei. Der Händler verriet, dass Nicki und Kenneth "definitiv glücklich und verliebt" seien.

Kenneth Petty und Nicki Minaj, August 2019Instagram / nickiminaj
Kenneth Petty und Nicki Minaj, August 2019
Nicki Minaj und Kenneth PettyInstagram / nickiminaj
Nicki Minaj und Kenneth Petty
Kenneth Petty und Rapperin Nicki MinajInstagram / nickiminaj
Kenneth Petty und Rapperin Nicki Minaj


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de