Diese Showeinlage polarisiert! Bei Das Supertalent konnten sich die Zuschauer in der aktuellen Folge mal wieder über zahlreiche unglaubliche Auftritte freuen. Von Gesang über Tanzeinlagen bis hin zu Magie-Vorführungen – das Publikum und die Juroren um Dieter Bohlen (65), Bruce Darnell (62) und Sarah Lombardi (27) kamen auf ihre Kosten. Doch eine Performance sorgte bei den Zuschauern und der Jury für große Augen: Ein Kandidat konnte sich extrem verbiegen!

Sascha Yenivatov gab seine Kunststückchen bereits in der fünften Staffel von "Das Supertalent" zum Besten – nun ist er erneut vor die Jury getreten. Mit einer Schreckens-Show im Frankenstein-Kostüm sorgte er für Gruselstimmung – die nur durch seine Akrobatik-Künste getoppt wurde. Denn der Russe, der in einer Zirkusschule aufgewachsen ist, konnte seine Beine um 180 Grad verbiegen! Der Auftritt polarisierte – Publikum und Jury waren zwischen Ekel und Begeisterung hin und hergerissen.

Am Ende siegte jedoch die Bewunderung von Dieter, Bruce und Sarah – sie schickten ihn mit drei Ja-Stimmen in die nächste Runde. "Er ist der weltbeste Verdreher. Es ist das erste Mal, dass ich jemanden gesehen habe, der sich so verbiegen kann. Das ist wirklich ein Supertalent", freute sich der ehemalige Germany's next Topmodel-Choreograf.

Sacha Yenivatov bei "Das Supertalent" 2019
TVNOW / Stefan Gregorowius
Sacha Yenivatov bei "Das Supertalent" 2019
Sacha Yenivatov bei "Das Supertalent" 2019
TVNOW / Stefan Gregorowius
Sacha Yenivatov bei "Das Supertalent" 2019
Bruce Darnell, "Das Supertalent"-Juror
Getty Images
Bruce Darnell, "Das Supertalent"-Juror
Wie fandet ihr Sachas Auftritt?276 Stimmen
83
Richtig eklig. Ich konnte mir das kaum ansehen!
86
Total spektakulär, das hat mich total umgehauen!
107
Ich habe den Auftritt nicht gesehen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de