Marvin Jones (29) ist in tiefer Trauer: Der US-amerikanische Football-Star hat einen seiner Söhne verloren. Fast täglich präsentiert er stolz seine Familie im Netz. Marvin war Vater von vier Kindern, bis im Sommer dieses Jahres das jüngste Mitglied der Familie zur Welt kam: sein fünfter Sprössling Marlo. Auch mit ihm lichtet sich der Vielfach-Daddy häufig ab, doch gemeinsame Fotos wird es von nun an nicht mehr geben: Marlo ist mit nur sechs Monaten gestorben.

Die traurigen Neuigkeiten teilte Marvin selbst bei Instagram. "Es ist kaum zu glauben, dass unser kleiner Engel, unser Kämpfer von Tag eins an, unser Sohn Marlito, verstorben und nicht mehr bei uns ist", schreibt der 29-Jährige zu einem zauberhaften Schnappschuss des Wonneproppens. Marlo habe die Familie jeden Tag mit seinem Lachen und seiner Energie bereichert. Weiter lauten seine rührenden Zeilen: "Wir hatten nicht die Gelegenheit, deine ersten Worte zu hören. Wir haben auch nicht sehen können, wie du mit deinen Brüdern und Schwestern zusammen rumrennst, obwohl du ihnen bereits jeden Tag mit deinen Augen gefolgt bist."

Abschließend beteuert der NFL-Star: "Wir wissen, dass du bei allem, was wir von nun an tun werden, dabei bist. Bei jedem Schritt, den wir machen, wirst du bei uns sein. Wenn wir einen schlechten Tag haben, denken wir an dein Lächeln." Warum der Sechsmonatige gestorben ist, erklärt Marvin nicht. "Unser süßer Junge, ruhe dich friedlich aus. Du hast dir deine Flügel verdient", beendet er den Post.

Marvin Jones mit seiner Frau und ihren fünf Kindern, Juli 2019
Instagram / jazmynjones_
Marvin Jones mit seiner Frau und ihren fünf Kindern, Juli 2019
Marvin Jones' Sohn Marlo, Dezember 2019
Instagram / marvinjonesjr
Marvin Jones' Sohn Marlo, Dezember 2019
Die Familie von NFL-Star Marvin Jones im November 2019
Instagram / marvinjonesjr
Die Familie von NFL-Star Marvin Jones im November 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de