Marie Nasemann (30) ist schon seit Jahren ein gern gesehener Gast bei der Berlin Fashion Week. Doch dieses Mal hält die Modewoche für das Model kleinere und größere Herausforderungen bereit. Die ehemalige Germany's next Topmodel-Kandidatin ist nämlich zum ersten Mal schwanger und der Babybauch schon ganz schön rund! Dennoch macht Marie in ihren Looks eine extrem gute Figur, auch wenn das zunächst gar nicht mal so einfach war...

In ihrer Instagram-Story nimmt die Schwangere ihre Fans hinter die Kulissen mit und gibt ihnen dabei einen ehrlichen Einblick. Die Outfits sind während der Fashion Week natürlich das A und O – und das bringt Marie teilweise etwas an ihre Grenzen. Auf einem Schnappschuss sieht man, wie ihre Babykugel aus einem Kleid herausguckt, das einfach nicht zugehen will. "Passt nicht alles wie angegossen", schreibt sie zu dem Bild und nimmt das Ganze immerhin noch mit Humor. Doch die werdende Mutter wird trotzdem fündig und verzückt mit ihren coolen Schwangerschaftslooks die Fotografen am roten Teppich.

Einen positiven Nebeneffekt hat ihre Schwangerschaft allerdings, denn die 30-Jährige kann mit gutem Gewissen auf hohe Hacken verzichten. "Für mich gibt es diese Fashion Week nur flache Schuhe. Habe das mit den Absätzen kurz probiert und nach fünf Minuten die krassesten Fußschmerzen bekommen", hält sie in einem Beitrag auf ihrer Seite fest.

Marie Nasemann bei der Berlin Fashion Week 2020Getty Images
Marie Nasemann bei der Berlin Fashion Week 2020
Marie Nasemann bei der Berlin Fashion Week 2020Getty Images
Marie Nasemann bei der Berlin Fashion Week 2020
Marie Nasemann bei der Berlin Fashion Week 2020Getty Images
Marie Nasemann bei der Berlin Fashion Week 2020
Wie gefallen euch die Looks der schwangeren Marie Nasemann?146 Stimmen
75
Sie sieht richtig gut aus – tolle Outfits!
71
Mein Fall sind die Styles nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de