Daniel Buder (42) könnte wohl kaum glücklicher sein! Der deutsche Schauspieler machte sich in den vergangenen Jahren durch seine zahlreichen Darstellungen in Serien und Filmen einen Namen. Unter anderem spielte der gebürtige Kronberger bei Sturm der Liebe, Das Traumschiff und Alles was zählt mit. Jetzt darf er jedoch eine ganz neue Rolle übernehmen: Daniel ist Papa geworden – und genießt die Zeit mit seiner Tochter in vollen Zügen!

Auf seinem Instagram-Profil veröffentlichte der gelernte Versicherungskaufmann zuletzt zahlreiche Bilder seines neuesten Familienmitglieds: Ob in den Fluren des Krankenhauses oder beim Kuscheln in den heimischen vier Wänden – Daniel und sein Töchterchen sind unzertrennbar! Wie der 42-Jährige gegenüber Bild verriet, kam seine Kleine vor knapp vier Wochen zur Welt und ist seitdem sein ganzer Stolz: "Ich war bei der Geburt dabei, das war ein ganz besonderer Moment. Das hat mein Leben verändert, solche Gefühle von bedingungsloser Liebe kannte ich vorher nicht!"

Um seinem neuen Job als Vater gerecht zu werden, stieg Daniel sogar bei "Alles was zählt" aus: "Ich bin sehr dankbar, dass ich in meinem Beruf die Möglichkeit habe, viel Zeit mit meiner Tochter zu verbringen!", erklärte er. In der Vorabend-Serie hatte der Neu-Papa Vincent Thalbach verkörpert.

Daniel Buder, deutscher Schauspieler
Christoph Hardt / Future Image / Action Press
Daniel Buder, deutscher Schauspieler
Daniel Buder mit seiner Tochter, Februar 2020
Instagram / danielbuder
Daniel Buder mit seiner Tochter, Februar 2020
Daniel Buder bei einem Event in Potsdam, Mai 2019
Bieber, Tamara/ Action Press
Daniel Buder bei einem Event in Potsdam, Mai 2019
Was sagt ihr zu Daniels "Alles was zählt"-Ausstieg?411 Stimmen
295
Eine gute Entscheidung! So kann er immer für seine Tochter da sein.
116
Schade! Ich habe ihn dort gerne gesehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de