Gerade erst schockte diese Nachricht viele Film-Fans: Gregory Tyree Boyce und seine Freundin Natalie Adepoju sind am vergangenen Mittwoch plötzlich verstorben. Das Paar wurde von dem Cousin des Twilight-Stars in dessen Apartment in Las Vegas tot aufgefunden. Die Art und Weise, wie der Schauspieler und seine Partnerin ums Leben kamen, ist bislang noch nicht geklärt. Nun wurden allerdings einige Details zu Gregs Ableben veröffentlicht.

Laut TMZ wurden am Tatort einige neue Beweisstücke gefunden, die mit dem Tod des Schauspielers in Verbindung stehen könnten. In Gregorys (31) Wohnung soll eine "unbekannte weiße, pulverförmige Substanz" gefunden worden sein. Die tatsächlich Ursache für den Tod der beiden ist bislang aber noch nicht geklärt.

Der überraschende Tod des 30-Jährigen ist für Gregorys Angehörige schwer zu verkraften. "Er war das Licht unseres Lebens und wir sind zutiefst traurig über seinen Verlust", erklärte seine Familie in einem Statement gegenüber TMZ. Gregory sei ein respektvoller und verantwortungsbewusster Mensch gewesen und er habe seine Bedürfnisse stets hinter die seiner Mitmenschen gestellt.

Gregory Tyree Boyce, Schauspieler
Instagram / mr_alwaysgrindn
Gregory Tyree Boyce, Schauspieler
Gregory Tyree Boyce im Juli 2018
Instagram / mr_alwaysgrindn
Gregory Tyree Boyce im Juli 2018
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de