Aline Jost-Di Raimondo plaudert über ihre peinlichste Szene bei Krass Schule – Die jungen Lehrer! Seit der ersten Folge spielt die Blondine in der Serie die Lehrerin Thea von Wiesenau. Mit ihrer zickigen und zugleich liebevollen Art verzaubert Thea ihren Lehrerkollegen Dietrich Nolting (Thomas Adamek, 29). Ernsthaftes Interesse hat sie an ihm zwar nicht, trotzdem kommt es zum Sex – inklusive vorgetäuschtem Orgasmus. Für Aline war das offenbar eine ziemlich skurrile Situation...

Denn auch heute noch muss die Schauspielerin lachen, wenn sie sich an den Sex-Dreh erinnert. "Die Tatsache, sich da hinzulegen... Wir mussten halt tierisch lachen. Er war die ganze Zeit da am Wippen und ich hing da mit meinen Armen, dann Kamera, Realisator...", erzählte sie nun gegenüber RTL2. Der 26-Jährigen sei dieser Moment zwar unangenehm gewesen, zugleich fand sie die Situation aber auch total witzig. "Die Angst, diese Szene zu drehen, war vorher unangenehmer als es am Ende war, weil wir echt lachen mussten", resümierte die Mutter einer Tochter.

Unangenehm ist Aline aber noch eine ganz andere Situation am Set gewesen. In einer Szene klauen Schüler Thea ihre Kleidung, während sie in der Sporthalle duscht. "Da musste ich mit einer Isomatte um meinen Körper herauskommen – nackt. Das war halt echt die Isomatte von dieser Sporthalle, wo schon zig Leute drauf geschwitzt haben und ich hatte die Matte an meinem nackten Körper", ekelte sie sich noch immer.

"Krass Schule"-Darsteller Thomas Adamek
RTL II
"Krass Schule"-Darsteller Thomas Adamek
Aline Jost-Di Raimondo, Darstellerin bei "Krass Schule"
Instagram / aline_jost_diraimondo
Aline Jost-Di Raimondo, Darstellerin bei "Krass Schule"
Aline Jost-Di Raimondo, bekannt aus "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
RTL II
Aline Jost-Di Raimondo, bekannt aus "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
Könnt ihr euch an die Szenen erinnern, von denen Aline erzählt?440 Stimmen
293
Na klar, die waren total witzig!
147
Nein, nicht mehr so richtig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de