Weiß Roxy sich zu wehren? Die Brünette und ihr Liebster Calvin Kleinen hatten sich in der diesjährigen Temptation Island-Staffel kennengelernt. Er wollte dort seine Beziehung mit seiner damaligen Freundin auf die Probe stellen – während Roxy als Single die vergebenen Männer in Versuchung führte. Das Ergebnis: Calvin verließ seine damalige Partnerin und ist mittlerweile mit Roxy liiert! Nun wollen die beiden als Pärchen an "Temptation Island – V.I.P." teilnehmen, was ihnen auch Kritik bescherte. Roxy verriet nun Promiflash, wie sie damit umgeht.

"Ich gebe grundsätzlich nichts darauf, was Menschen sagen, die mich nicht kennen oder uns als Paar nicht kennen", stellte die Fränkin im Promiflash-Interview klar. Nur die Meinung ihrer Familie und Freunde sei Roxy wichtig – und auf deren Unterstützung kann die Brünette offenbar zählen. "Sie gehen alle davon aus, dass es gut ausgeht. Mein Vater hat Calvin bereits kennengelernt und mag ihn sehr", freute sich die 26-Jährige.

Sie und ihr Liebster Calvin würden diese Beziehungsprobe aus einem ganz bestimmten Grund wagen. "Wir nehmen für uns an dem Experiment teil – und nicht für andere", erklärte sie, denn nach medialer Aufmerksamkeit sehne sich das verliebte Pärchen nicht.

Calvin Kleinen und Roxy
David Portnicki
Calvin Kleinen und Roxy
Roxy, "Temptation Island"-Verführerin
Instagram / _roxytv_
Roxy, "Temptation Island"-Verführerin
Roxy und Calvin Kleinen, 2020
David Portnicki
Roxy und Calvin Kleinen, 2020
Werdet ihr "Temptation Island – V.I.P." schauen?228 Stimmen
161
Ja, das scheint interessant zu sein!
67
Nein, das interessiert mich nicht so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de