Sie scheinen den Erfolg gepachtet zu haben! Die Amigos gibt es eigentlich schon seit den 70er-Jahren, doch ihren endgültigen Durchbruch feierten Bernd Ulrich und Karl-Heinz Ulrich erst 2006. Seitdem sind sie aus der deutschen Schlagerwelt aber auch nicht mehr wegzudenken und dazu mega erfolgreich: Insgesamt landeten zwölf Alben der Amigos in Deutschland auf dem ersten Platz – zuletzt ihre Platte "Tausend Träume". Aber was ist das Erfolgsgeheimnis der beiden Brüder?

Beatrice Egli (32) hatte im Promiflash-Interview eine einfache Erklärung für den Triumphzug der "Angel Eyes"-Interpreten: "Die Amigos sind für mich der Inbegriff von Beständigkeit und Authentizität, wie man es sich nur wünschen kann", sagte sie im Gespräch. Sie würden ihr Ding mit so viel Herzblut und einer solchen Selbstverständlichkeit machen, dass es einfach funktionieren müsse. "So wie sie leben, so leicht mit so viel Freude – das ist ihr Erfolgsrezept." Und Julian Reim sagte dazu Promiflash: "Die Amigos geben ihren Fans genau was sie wollen, und das ist auch richtig so."

Schlagersängerin Melissa Naschenweng (30) zeigte sich im Interview vom Erfolg der Amigos geplättet: "Zwölf Alben auf Nummer eins!? Das ist ja echt der Wahnsinn! Und ich glaube, das Geheimnis ist, dass sie sich immer treu und sie selbst geblieben sind", erzählte die "Dein Herz verliert"-Interpretin.

Beatrice Egli im Steigerwaldstadion Erfurt, August 2020
Michael Kremer / Future Image / ActionPress
Beatrice Egli im Steigerwaldstadion Erfurt, August 2020
Bernd Ulrich und Karl-Heinz Ulrich als Amigos, Dezember 2017
Getty Images
Bernd Ulrich und Karl-Heinz Ulrich als Amigos, Dezember 2017
Melissa Naschenweng in Luzern
imagebroker.com / ActionPress
Melissa Naschenweng in Luzern
Seid ihr Fans der Amigos?71 Stimmen
15
Ja, ich habe jede Platte!
56
Nein, ihre Musik gefällt mir nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de