Anzeige
Promiflash Logo
Nach Zitterpartie: Mick Schumacher ist Formel-2-Champion!Getty ImagesZur Bildergalerie

Nach Zitterpartie: Mick Schumacher ist Formel-2-Champion!

6. Dez. 2020, 22:30 - Kristina S.

Mick Schumacher (21) holt sich die Meisterschaft! Seit wenigen Tagen steht fest, dass der Sohn von Michael Schumacher (51) im kommenden Jahr für das Haas-Team in der Formel 1 fahren wird. 2018 holte sich der Sportler bereits den Formel-3-Meistertitel und begann das Jahr darauf in der Formel 2 zu fahren. Und jetzt gelang dem 21-Jährigen in Bahrain der ganz große Wurf: Mick hat die Formel-2-Meisterschaft gewonnen!

"Ich bin überwältigt. Ich verstehe das alles noch nicht ganz und fühle mich noch nicht wirklich als Champion. Das wird ein paar Tage dauern", rang Mick laut Bild nach dem Sieg um Worte. Daraufhin bedankte er sich bei allen Menschen, mit denen er zusammenarbeitet und denen dieser Sieg auch gebühre. "Ich liebe euch", zeigte sich der Rennfahrer emotional.

Für Mick genügte für die Formel-2-Meisterschaft ein 18. Platz, weil sein letzter verbliebener Kontrahent Callum Ilott einen Sieg gebraucht hätte, um ihm den Titel zu entreißen. Mick startete das Rennen von Platz drei, bekam aber früh Probleme mit seinem Reifen und musste in die Box. Mit dem Sieg ist er nun der erste deutsche Formel-2-Meister seit Nico Hülkenberg (33). Er gewann im Jahr 2009 die Meisterschaft, die damals noch Grand-Prix-2 hieß.

Getty Images
Mick Schumacher bei der Formel-2-Meisterschaft in Sochi im September 2020
Getty Images
Mick Schumacher, Rennfahrer
Getty Images
Nico Hülkenberg beim Grand Prix von Aserbaidschan, April 2019
Habt ihr die Formel-2-Meisterschaft verfolgt?164 Stimmen
48
Ja, ich bin ein großer Fan des Sports.
116
Nein, ich kenne mich darin nicht gut aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de