Das ist der Jedi-Ritterschlag für Rosario Dawson (41)! Die US-amerikanische Schauspielerin überwältigte die Star Wars-Fans weltweit mit einem überraschenden Gastauftritt in "Chapter 15: The Jedi" der neuen Disney+-Serie The Mandalorian. Dort spielte sie den Liebling der Fans Ahsoka Tano – das erste Mal, dass diese Figur von einem Menschen gespielt wird. Vorher sah man sie nämlich nur in den beiden Animationsserien "Clone Wars" und "Rebels". Das Feature scheint so gut angekommen zu sein, dass Rosario jetzt Titelheldin ihres eigenen Spin-Offs wird.

Mit dem Titel "Ahsoka" wurde von Disney eine neue Serie in Auftrag gegeben, wie Kathleen Kennedy (67) jüngst bei der Konferenz des Disney Investorentages verriet. Die einstige Padawan-Schülerin von Anakin Skywalker wird tatsächlich eine eigene Serie bekommen. Dies wünschen sich die Fans des Nachwuchs-Jedis schon, seit sie das erste Mal bei "Clone Wars" auf den Bildschirmen erschien. Rosario wird der Togruta wieder Leben einhauchen und die Handlung ereignet sich zur selben Zeit wie "The Mandalorian".

"Ahsoka" wird allerdings nicht die einzige Spin-Off-Serie zu "The Mandalorian" werden – Disney kündigte gleich noch einen zweiten Serien-Ableger an. Diese wird "Rangers of the Republic" heißen und im selben Zeitalter wie die anderen beiden spielen. Hier gibt es jedoch noch keine weiteren Details zu Inhalt und Besetzung.

Ahsoka Tano, der Mandalorianer und Grogu
Disney
Ahsoka Tano, der Mandalorianer und Grogu
Kampfszene aus "The Mandalorian"
Disney
Kampfszene aus "The Mandalorian"
Grogu und Ahsoka Tano
Disney
Grogu und Ahsoka Tano
Was sagt ihr dazu, dass es eine eigen Serie für Ahsoka Tano geben wird?114 Stimmen
104
Richtig gut, Rosario Dawson spielt die Rolle super!
10
Ich bin mir da noch nicht so sicher!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de