Anzeige
Promiflash Logo
Josi (24) starb an Magersucht: Jetzt sprechen ihre ElternInstagram / josimariaxxZur Bildergalerie

Josi (24) starb an Magersucht: Jetzt sprechen ihre Eltern

17. Dez. 2020, 18:36 - Agnes W.

Für die Eltern von Josi Maria ist die Welt zusammengebrochen. Die blonde Influencerin kämpfte seit ihrer Kindheit mit der Magersucht. Offen kommunizierte sie auf ihren Social-Media-Kanälen ihre Ängste in Bezug auf ihre Erkrankung – und ihre Hoffnung, doch noch gesund zu werden. Josi wollte die Krankheit unbedingt besiegen – verlor den Kampf gegen die Magersucht aber nun tragischerweise mit nur 24 Jahren. Josis Eltern sind am Boden zerstört.

Bei Leeroy will's wissen! sprechen ihre Eltern Annette und Hans über den Verlust ihrer geliebten Tochter. Josi sei mit einer Freundin in den Urlaub geflogen, die Reise habe sie aber körperlich sehr angestrengt. Schließlich habe ihr Herz aufgehört zu schlagen, nachdem sie im Arm ihrer besten Freundin eingeschlafen sei. Zu dem Zeitpunkt habe ihre Mutter zu Hause bereits ein merkwürdiges Gefühl gehabt: "Ich kann das gar nicht beschreiben, ich fühlte plötzlich so eine Unruhe – und das muss der Todeszeitpunkt gewesen sein, wo ich aus dem Fenster guckte und dachte, da stimmt etwas nicht", erzählt die Mutter der Web-Bekanntheit. In diesem Moment habe sie gehofft, dass sie sich irre: "Ich hab in meinen Gedanken ganz laut gesagt 'Bitte, nimm sie mir nicht weg'."

Die furchtbare Nachricht wurde dann am nächsten Morgen durch einen Anruf überbracht. "Das war dieser endgültige Moment, vor dem ich solche Angst hatte, und da merkte ich richtig, dass mir der Boden unter den Füßen weggerissen ist", erinnert sich Annette.

Instagram / josimariaxx
Josi Maria
Instagram / josimariaxx
Josi Maria und ihre Mutter Annette
Instagram / josimariaxx
Josi Maria, Web-Bekanntheit


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de