Hollywood trauert um eine seiner Ikonen! Cicely Tyson war eine der ersten afroamerikanischen Schauspielerinnen, die in den 1960er-Jahre eine Hauptrolle in einer Fernsehserie ergattern konnte. Im Laufe ihres Lebens spielte die gebürtige New Yorkerin in über 33 Produktionen mit und wurde 2018 dann sogar mit einem Oscar für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Jetzt wurde allerdings eine erschütternde Nachricht publik: Die Leinwandlegende ist gestorben.

Das teilte ihr langjähriger Manager Larry Thompson CNN mit. In einem Statement von Cicelys Familie heißt es außerdem, dass sie "schweren Herzens" verkünden müssten: Die Ex-Frau des Jazzmusikers Miles Davis (✝65) sei am 28. Januar im Alter von 96 Jahren gestorben. Die Todesursache ist bislang noch nicht bekannt.

Einem breiterem Publikum dürfte Cicely vor allem aus dem preisgekrönten Film "The Help" bekannt sein sowie aus der beliebten TV-Show How to Get Away with Murder. In der Serie verkörpert sie die Mutter von Annalise Keating (Viola Davis, 55). Zu einem ihrer letzten Projekte, für die sie noch 2020 vor der Kamera stand, gehört das US-TV-Format "Cherish the Day".

Cicely Tyson bei einer Pressekonferenz in Pasadena im Januar 2020
Getty Images
Cicely Tyson bei einer Pressekonferenz in Pasadena im Januar 2020
Cicely Tyson auf einem Event in NYC im Oktober 2019
Getty Images
Cicely Tyson auf einem Event in NYC im Oktober 2019
Cicely Tyson auf einer Gala im Oktober 2019
Getty Images
Cicely Tyson auf einer Gala im Oktober 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de