Anzeige
Promiflash Logo
Fabio bereut seinen Sexfrust-Talk bei "Temptation Island"!TVNOW / Frank FastnerZur Bildergalerie

Fabio bereut seinen Sexfrust-Talk bei "Temptation Island"!

12. Apr. 2021, 9:00 - Agnes W.

Im Nachhinein hätte Fabio De Pasquale wohl doch einiges anders gemacht! Der SixxPaxx-Trainer wollte seiner Freundin Marlisa auf Temptation Island seine Treue beweisen. Anstatt sich aber erst mal zurückhaltend zu verhalten, wurde der Muskelmann mit den Verführerinnen direkt warm – gegenüber Single-Girl Nina König plauderte er sogar intime Details über sein Sexleben mit Freundin Marlisa aus. Dieses Gespräch bereut Fabio aber heute, wie er Promiflash verrät.

In einem vertrauten Gespräch mit dem blonden Pornosternchen offenbarte Fabio vor laufenden Kameras, dass er mit seiner Partnerin in sexueller Hinsicht nicht zufrieden sei: "Wenn es um Sex geht, fühle ich mich nicht wohl." Zwar würden die beiden an sich genug miteinander schlafen – ihm reiche das aber trotzdem nicht. Im Interview mit Promiflash erzählt der Beau nun, dass er diese Aussagen definitiv bereut. "Ich hätte nicht mit einer 'fremden' Frau darüber sprechen sollen", räumt der 26-Jährige reumütig ein. Sein restliches Verhalten würde er aber nicht bedauern.

Marlisa hingegen nahm die körperliche Komponente in ihrer Beziehung wohl ein wenig anders wahr: "Der Sex ist an sich schön, wirklich." Allerdings sei sie sich auch im Klaren darüber, dass ihr Partner einige sexuelle Vorlieben habe, die sie nicht bedienen könne, wie sie während der Sendung im Gespräch mit den Single-Männern zugab.

Alle Infos zu "Temptation Island – Versuchung im Paradies" bei TVNOW.

Instagram / mrs.marlisa/
Marlisa und Fabio, "Temptation Island"-Kandidaten 2021
TVNOW / Frank Fastner
Nina König, "Temptation Island"-Verführerin 2021
TVNOW / Frank Fastner
Marlisa und Fabio, "Temptation Island"-Kandidaten 2021
Fandet ihr Fabios Offenbarung angebracht?733 Stimmen
97
Na ja, wenn es nun mal so ist...
636
Das ging gar nicht! Das hat Marlisa echt nicht verdient.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de